Ich suche einen Autoankauf, der faire Preise zahlt, gibt es sowas noch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fair für wen?

Da jeder Händler einen maximalen Gewinn beim Wiederverkauf erzielen will, wäre es fair, Du verkauftest ihm Dein Auto für einen Euro.

Ebenso wie der Händler willst aber auch Du den optimalen Verkaufspreis erzielen, also verlangst einen Dir fair erscheinenden sechsstelligen Betrag.

Als zukünftiger Käufer eines Fahrzeugs willst für möglichst wenig Geld möglichst viel Auto, also bezahlst nur einen Euro, um einen für Dich fairen Kaufpreis zu erzielen.

Was genau ist also fair?

Ich würde mein Auto an jemanden verkaufen, der in meiner Nähe lebt. Wenn du in einem bestimmten Stadtviertel oder in einer kleinen Stadt (oder in e. Dorf) wohnst, dann spricht es sich herum, wenn der Käufer keine fairen Preise zahlen will.

Nein, gibt es nicht. Die wollen (und müssen) ja beim Weiterverkauf einen Gewinn erzielen, also dürfen sie dir nicht das zahlen, was du als "fairen Preis" ansehen würdest.

Wenn du Zeit hast, verkaufe dein Auto lieber an einen Privatmenschen.

Was möchtest Du wissen?