Ich muss eine Strafarbeit über das Thema Hausaufgaben schreiben. Warum sollte ich Hausaufgaben machen, wisst ihr was?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wenn du deine hausaufgaben machst:
-kannst du dich später im unterricht melden und somit deine mündliche note verbessern.
-lernst du neue sachen dazu.
-wird dein allgemeinwissen besser.
-schreibst du bessere noten.
-kriegst später (hoffentlich) einen guten job.
-sieht dein zeugniss später gut aus.
-kannst du deinen lehrern zeigen dass du was drauf hast und viel weißt (guten eindruck undso...)

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen😁

Danke viel mal

0

kein ding :)

1

Du solltest Hausaufgaben machen, damit du das, was du in der Schule neu gelernt hast, einübst. Die Hausaufgaben bieten dir dieKontrolle, dass du alles verstanden hast und anwenden kannst. Damit ist dann sichergestellt, dass du verstehst,was in der nächsten Stunde neu dran kommt.

Könnte dir noch etwas als Schlusssatz sagen, bzgl. Motivation: Ich lerne für mich, für mein Leben und nicht für die Schule. Ich bin wissbegierig und möchte alles ergründen und verstehen. Ich lerne gerne, auch alleine, in dem ich meine Hausaufgaben mache.

Du kannst dir die Frage, warum man Hausaufgaben machen sollte ernsthaft nicht selbst beantworten?

Nei eben nicht ich hab keine ahnung was ich schreiben soll!

0

um alles zu wiederholen

...damit ich das, was in der Schule besprochen wurde, daheim wiederholen kann ;)

Strafarbeiten sind überhaupt nicht erlaubt. Das wäre doch mal eine gute Gelegenheit, sich in Rechtsdingen fit zu machen!

weil man sich dadurch prüftob man das thema versteht wenn nicht dann zur lehrerin

Was möchtest Du wissen?