Was in eine Strafarbeit schreiben?

8 Antworten

Du musst im Grunde einen völlig sinnlosen Text der sich ständig wiederholt schreiben bei 3.seiten :-D also fang zB. An mit ich soll den Unterricht nicht stören damit sich meine Mitschüler konzentrieren können um besser zu werden sprich über ausführlich schreiben viel Spaß noch dabei ;-D

Hallo BieneMeyer,

schon der Begriff Strafarbeit ist falsch.

Nach der ASchO (Allgemeine Schulordnung) für NW § 13 (Erzieherische Einwirkung) ist das die Beauftragung mit Aufgaben, die geeignet sind, das Fehlverhalten zu verdeutlichen.

Dann sei mal ganz vorsichtig: Wenn ich dein Lehrer wäre, würde ich  diese Arbeit bewerten und dir dann die entsprechende Note geben. Und das kann dann von 1 bis 6 sein.

Mit einer miesen Arbeit zeigst du nur, dass du nichts verstanden , nichts eingesehen hast und außerdem keinen vernünftigen Aufsatz schreiben kannst.

 Wenn die Arbeit "1" ist, würde ich das dann auch so werten. Es ist also für dich sogar eine Chance.

Gut das du bei deinen pädagogischen Kenntnissen kein Lehrer bist.

Dein Text zeigt klar, das du aufgrund deiner Persönlichkeit nicht als Lehrer geeignet bist.

0
@Eisfuchs0

Das lass ich mal mit Vergnügen so stehen, damit auch andere sich amüsieren können.

0

Ahahaha, die schreib' mal lieber selber :-)

Da muss rein, dass Du die Zeit effektiv nutzen und lernen sollst, anstatt Dich und andere abzulenken. Und merk Dir: nicht für die Schule, für's Leben lernen wir :-)

Viel Spaß!

Ich halte es generell für falsch, wenn Lehrer Strafarbeiten aufgeben.Und drei Seiten sind sowieso total überzogen.

In meiner Schulzeit habe ich einige aufgegeben bekommen, sie aber nie gemacht. Irgendwann haben es die Lehrer dann aufgegeben, mir Strafarbeiten aufzugeben.

Rein rechtlich dürfen Lehrer leider Strafarbeiten/Zusatzarbeiten aufgeben. Wenn man also gerade nicht total verweigern kann oder will, weil einem die Folgen zu problematisch sind kann man immer noch mogeln. Früher war das schwieriger aber heute gibt es ja das Internet.

Hier ein Beispiel von einer Internetseite:

http://sdocs-unterrichtsverhalten.blogspot.de/

Vielleicht etwas umschreiben, damit es nicht auffällt (Die meisten Lehrer sind zwar recht faul was das kontrollieren von Strafarbeiten angeht, aber falls jemand mal im Internet stöbert sollte der Text nicht identisch sein).

Es kommt auf deine Jahrgangsstufe an, in der 5-7 kannst du eigentlich nur standart in die Strafarbeit schreiben. Bsp.: Warum darf man im Unterricht nicht stören?- Man darf im unterricht nicht stören weil es mitschüler ablenkt, welche sich dann nicht mehr konzentrieren können -usw. Aber in der 8-11 solltest du dir was überlegen ^^.

9 ;)

0

Was möchtest Du wissen?