Ich würde zu ihm gehen und mich dafür entschuldigen. Ich denke, das ist das beste was man machen kann, reden. Das wird schon wieder.

Viel Glück!

...zur Antwort

Vielleicht will "Kollegin A" dich auf ihre Seite ziehen und das ist natürlich nicht toll, weil du nicht einmal etwas damit zutun hast. Das muss unbedingt alles geklärt werden.

Was ich machen würde:

Sich mal alle zusammen hinsetzen und echt mal darüber sprechen.

Beide sollten sich vertragen.

Das ist wichtig, weil man sich bei der Arbeit gut fühlen möchte und Streit hat da absolut nichts zu suchen.

Auch dich bringt es ja zum Nachdenken.

...zur Antwort

Nein, finde ich nicht.

Es kommt ja auch darauf an, welche Lehrer man hat und wie die Lehrer unterrichten.

Ich hatte zum beispiel immer schlechte noten aber es lag nicht daran, dass ich dumm war. Ich habe mich mit den Lehrern nicht gut verstanden und ich fand den unterricht auch zu einfach. Deshalb war es auch etwas langweilig und deshalb hatte ich auch nie wirklich lust zu lernen. Ich habe dann aber die Schule gewechselt und dann hatte ich sehr gute Noten. Es gab dann welche, die sich gewundert haben, wie es sein kann, dass ich auf einmal wieder so gut bin. Ich muss mich halt auch wohlfühlen und es muss mir spaß machen. Dann klappt es auch.

Aber noten sind nunmal nur Zahlen und hinter einer Person kann mehr stecken.

...zur Antwort

Nein, ist nicht schlimm. Das ist mir sogar schon 2 mal im Bus passiert (Bus war ganz voll). Und ich dachte mir in dem Moment nur "Na toll, jetzt gucken dich alle an und finden es eklig". Aber so schlimm war es dann gar nicht. Es haben mich welche gefragt, ob es mir gut geht. Es waren alle ganz nett. Und wenn es kommt, dann kommt es halt. Dann geht's einem nunmal schlecht.

...zur Antwort

Du kannst es aufschreiben und ihr geben, wenn du dich nicht traust.

...zur Antwort