Ich möchte Frauenspagat lernen (Junge)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich ist das nicht schlimm. Ich finde das Gegenteil ist der Fall. Durch eine höhere Beweglichkeit kannst du im Alltag viele Verletzungen vermeiden.

Außerdem gibt es viele Sportarten (Kampfsport, Turnen, Klettern, Poldance usw) bei denen ein Spagat ja auch sehr wichtig ist. 

Auch ist es gesünder wenn du die beiden Frauenspagate (also links und rechts) und den Männerspagat kannst. Wenn man nur einseitig trainiert, und das auch noch ins extrem treibt (Überspagat nur auf einer Seite), dann kann es unter Umständen zu einer Hüftschiefstellung kommen die sich dann wieder auf deine Wirbelsäule und auf deine Beine auswirken kann.

Es ist immer besser alles zu trainieren. Der Körper braucht das Gleichgewicht. Wenn du dich in die eine Richtung verbiegst dann solltest du das als Ausgleich auch in die andere Richtung genauso weit tun. 

Und wenn du mit den Begriffen Frauenspagat oder Männerspagat so deine Probleme hast, dann sag es doch einfach wie im Englischen: Sidesplit für Männerspagat und Frontsplit für Frauenspagat.

LG Stretchingmaster

Was soll den daran komisch sein? Ob Mädchen oder Junge ist doch total unrelevant!

Nein das ist nicht schlimm im Gräteturnen können einige Junen den Spagat. Aber auch bei anderen sportarten beugt eine gute dehnung verlatzungen vor.

Jeder gute kampfsportler kann den Spagat

ich will als mädchen auch endlich den männerspagat können. was ist daran komisch? :D machs einfach, ist sicher auch hilfreich für dein leben (vl beim fußball?^^)

Was möchtest Du wissen?