Ich möchte einen Ebay Shop eröffnen. Wie komme ich an Produkte, die ich verkaufen kann?

18 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren, wir bieten Drop.-Shipping an. Kurze Erklärung für Ebayhändler oder sonstige Internetverkäufer. Unsere Lizenzen von ED Hardy und Michelin.

  1. Was ist Drop Shipping? Drop Shipping ist eine Form des Versands, die es Ihnen als Händler ermöglicht ohne Warenlager auszukommen. Nach Erhalt eines Auftrags bestellten Sie bei uns und wir versenden anschliessend die Ware (mit Ihrem Lieferschein oder Ihrer Rechnung in einem neutralen Karton) direkt an Ihren Kunden. Der Endkunde ist trotzdem nur mit Ihnen in Kontakt.

  2. Welche Vorteile bietet Drop Shipping dem Wiederverkäufer? Sie erzielen den Gewinn der Differenz zwischen Ihrem Einkaufspreis (=Grosshandelspreis) und dem Einzelhandelspreis. Dafür müssen Sie allerdings die Ware nicht wie sonst auf Lager legen und können weiter Ihr Sortiment schnell, einfach und kostengünstig erweitern.

  3. Sieht der Endkunde, dass er mit Drop Shipping Ware beliefert wird? Der Endkunde erhält die Ware in einer neutralen Verpackung samt den von Ihnen an uns übermittelten Dokumenten.

  4. Wie erzielen Sie den maximalen Nutzen? Durch unser Drop Shipping Service können Sie sehr viele von uns vertriebene Produkte seinen Kunden anbieten ohne die Produkte selbst auf Lager legen zu müssen. Und je mehr Produkte Sie an Ihre Kunden vermarkten, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einen Auftrag zu erhalten und damit zusätzlichen Gewinn zu erzielen.

Haben Sie weitere Fragen zur Abwicklung? Dann senden Sie uns eine Email an info@preiswert-gut.com

Hinweis: Dieses Service ist zur Zeit nur in Deutschland verfügbar!

Hinweis: Nicht alle Produkte sind für Drop-Shipping verfügbar - bitte fragen Sie uns nach unserem aktuellen Angebot!

Wir hoffen das diese Info Ihnen geholfen hat.Anmeldung einfach per Email mit Gewerbeschein und kompletter Adresse. Kurzes Telefonat zum kennenlernen und schon kann es losgehen.

P&G Team

Es gibt viele ebay Verkäufer die gute Umsätze auf ebay machen und andere denen es nicht reicht. Aber das war ja nicht die Frage. Schaue Dich mal im Netz nach Großhändlern um und Messen die zu Dir passen. Auf den Messen die Ausstellerlisten durcharbeiten. Wenn Du den passenden Lieferanten hast unbedingt ein schönes Design aussuchen um Deine Artikel schön darstellen zu können. Rechtlich absichern durch aktuelle Rechtstexte und einen Abmahnschutz z.B. per http://www.haendlerschutz.com oder einen Rechtsanwalt. Dann kann es losgehen mit dem Verkauf.

Du kannst z.b. mit einem Hersteller von irgendwas einen deal schließen, oder als Verkaufsagent fungieren, oder deinen gesamten hausrat verkaufen, lediglich im letzten fall darfst du als privater verkäufer auftreten. in den beiden anderen fällen mußt du als gewerblicher verkäufer auftreten. Frag doch einfach mal bei einem ortsansässigen Hersteller nach ob der einen zusätzlichen verkaufsweg braucht. viel €rfolg damit

Erst mal mußt Du Dir klar werden, welche Produkte Du verkaufen möchtest. Dann suchst Du Dir Hersteller und verhandelst mit denen. Da kannst Du klein anfangen und Dich steigern! Das Produkt muß sich gut verpacken lassen und versenden lassen!

Auf Flohmärkten!

Was möchtest Du wissen?