Ich mag Schlager mit 13.Meine Freunde lachen deswegen.Schlimm?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Also ich mag auch Schlager... Ich mag zwar alles gerne, vor allem eher so englische Lieder, aber Pop auch. Bei mir hat es mein Opa immer gehört , und jetzt mag ich es auch :)

Das gleiche ist bei Blasmusik. Manche Freunde von mir sagen auch: "Wie kannst du Blasmusik mögen?!", aber ich mag das gerne und höre es mir auch gerne an, und deswegen ist es mir egal was andere sagen ;).

Höre dir das an, was DU magst und nicht was andere cool oder s ch ei ß e finden.

"Gschmäcker sin verschiedn", sagte der Aff, als er in a Seifn biss ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst hören was du willst. Mach dir keine Sorgen! Wenn sie meinen, sich über dich lustig zu machen, dann sollen sie es. Wen juckts? Bleib dir einfach selber treu und mach das was dir Spaß macht. Das ist das wichtigste von Allem. Ich für meinen Teil wüsste nicht was ich heutzutage ohne meinem Punk Rock tun würde. :D Und glaub mir, der Musikgeschmack eines Menschen ändert sich ständig. Also Kopf hoch! ^.^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Gegenfrage --------> warum sollte es peinlich sein, dass du Schlager magst?

Ich (26) höre auch mitunter gut gemachte Schlager.. zwar nicht diese Modehits von Helene Fischer oder anderen "Sternchen", aber dafür mal gern Udo Jürgens, Hanne Haller, Roger Whittaker oder Roland Kaiser. 

Darüber lacht zwar niemand, aber wenn es jmd. tun würde, wäre es mir egal.. Toleranz nennt sich ein kleines großes Wort :)

Weiterhin viiiiiiiel Spaß beim Musikhören!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht doch nichts, jeder hat seinen eigenen Musikgeschmack. Ich mag Schlager auch nicht, aber meine Musik wird auch nicht von jedem gemocht.

Die Musikgenres haben alle ihre Berechtigung. Die Metaller sollten tolerieren, dass einer Schlager mag, die Rapper sollten akzeptieren, dass auch Leute die lustigen Musikanten hören möchten und die arroganten Klassikfans sollten generell Freunde der Unterhaltungsmusik tolerieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hörst es sicher nur weil jemand es aus deiner Familie hört. Wie wäre es wenn du wirklich herausfindest welche Musik du magst. Öffne deinen Horizont. Ich hasse Schlager, weil es schlimm klingt, traditionell ist und es auch objektiv gesehen schlechte Musik ist.

Aber rein theoretisch kannst du hören was du willst, egal was deine "Freunde" sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delveng
26.09.2016, 21:20

@Trollkeks,

ich bezweifle, dass Schlagermusik objektiv schlechte Musik ist. Wenn überhaupt, dann ist die Musik nur subjektiv schlecht, nämlich deswegen, weil es nicht dem eigenen Geschmack entspricht.

0

@Vanessaxoxoxoxo,

steh ruhig zu Deinem Musik Geschmack. Menschen mit anderer Meinung können Dich mal dort, wo Du schön bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das magst dann ist das vollkommen In Ordnung!!!!! Mach dir nichts draus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War früher bei mir auch so bei : Rammstein und FreiWild genauso, da wird man halt "komisch" angeguckt. Einfach nicht mehr zum Thema machen, denn den Geschmack sollte man sich von niemanden nehmen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 4 Promille ist mir egal welche Musik läuft,aber Schlager...ouh shit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist überhaupt nicht peinlich! Das wichtigste ist das es dir gefällt! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir nix draus !

Wenn man die meisten englischen Texte übersetzt, merkt man schnell, daß sie genauso profan sind wie die deutschen.

Hauptsache es gefällt DIR !

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Schlager gerne hörst, dann höre es...und höre nicht auf andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör nicht auf andere, sonst verändertst du dich zum schlechten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?