Ich hatte noch nie einen Freund. Schlimm?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist nicht schlimm. Du findenst schon den richtigen

Ich glaube mit 18 sollte man schon mal anfangen nach einem typen aussschau zu halten... Du hast ja gesagt du stehst auf einen typen aus deiner Klasse... Lächle ihn doch einfach mal öfter an... wenn er dein lächeln erwiedert kannst du schonmal ein bisschen flirten... vll wird ja was aus euch... Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!!! Und wenn aus dir und dem jungen aus deiner Klasse nichts wird ist das auch kein Weltumtergang... es gibt noch so viele Jungs auf dieser Welt, du musst nur immer die Augen offen halten...

wie soll ich das denn machen? wie soll ich vorgehen? ich hab da keine ahnung von -.-

0

Du solltest einfach glücklich sein :) Dich nicht "gegen währen" aber auch nicht "suchen" :) dann weißt du das es wohl ein ganz guter zeitpunkt ist :> einfach leben :> :D die kerle kommen bestimmt schon irgendwann^^ :D

p,s die machen doch eh nur ärger :D

Ich finde du solltest zwar die Augen offen halten und nicht allzu schüchtern sein aber lass dich nicht von anderen und deinen Freundinnen beeinflussen du entscheidest ob du einen Freund hast oder nicht. Es geht deine Freundinnen nichts an wenn es um Beziehungen und Dinge dieser Art geht. Die Entscheidung liegt ganz bei dir und nicht bei jemand anderem, also es ist nicht schlimm. Ich hatte auch noch keinen also noch viel Glück ;) LG. 

Warte bis Du das Gefühl hast, nun ist´s so weit, den möchtest Du. Nur weil alle anderen.. mußt Du noch lange nicht. Erspart Dir auch ggf. die Sch*-Erfahrungen. Als ich meinen 1. Freund traf, war ich 17,5.. "es" hat dann, auch weil er weit weg lebte, noch 2 Jahre auf sich warten lassen

Was möchtest Du wissen?