Ich HASSE die heutige MUSIK ich VERABSCHEUE Sie!?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt auf das Genre an. Es gibt z.B. ein paar sehr gute, junge Rapper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simsataby
29.02.2016, 22:27

Zwar nicht so gut wie 2Pac oder so aber trotzdem

0

Wie alt bist du? 12?

Neben Billy Ocean und MIchael Jackson gab es auch damals schon jede Menge mittelmäßiger Musik - ganz abgesehen davon, dass das zum Großteil auch Geschmackssache ist. Wirklich herausragende Musiker gibt es halt nicht wie Sand am Meer - aber es gibt davon heute sicherlich sogar noch mehr als früher, weil es heutzutage erschwinglicher ist gute Musik zu produzieren.

Alle liefen in Anzügen rum?! Du guckst zuviel Fernsehen!

Das wird im Mischpult zusammen gemischt - auch Michael Jackson wurde "im Mischpult zusammengemixt" und digital nachbearbeitet - auch schon zu seinen Lebzeiten - weil das einfach die Qualität verbessert. Das ist seit Jahrzehnten Gang und Gebe. Alles was du heutzutage zu hören bekommst: Radio, Fernsehen, Musik, einfach alles ist digital nachbearbeitet (und "im Mischpult zusammen gemixt").

Sorry, aber so Leute wie dich liest man hier ständig. Dieser bescheuerte Hipster-Wahn mit dieser völlig unwissenden Glorifizierung der Vergangenheit, die ihr NIE erlebt habt, nervt so langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beatinfected
01.03.2016, 01:09

aso darauf würde ich gerne noch eingehen: " mit der Hoffnung viel Geld ohne Aufwand zu machen." - du hast offensichtlich keine Ahnung was für ein Aufwand es bedeutet Musik vernünftig zu mischen und zu mastern. Und dieser Aufwand wurde früher übrigens genauso betrieben, wie heute - nur halt mit überwiegend Hardware-Geräten. Heutzutage wird das halt überwiegend am PC produziert, weil die Software mitlerweile genauso gut klingt und wesentlich mehr Möglcihkeiten bietet. Der Aufwand ist aber nur unwesentlich kleiner als früher.

Du hast doch wohl nciht gedacht, früher ging ne Band ins Tonstudio, hat alles gleichzeitig einmal eingespielt, aufs Band geklatscht und fertig?

0

Ich verstehe sehr gut was du meinst, denn mir geht es genauso wie dir. Was heutzutage produziert wird ist zu 99% für die Tonne. Plattenfirmen gehen bei Künstlern keine Riskien mehr ein, die Werbung für die Alben wurde drastisch heruntergefahren, einfach nur schrecklich diese Entwicklung. Dafür gibt es tausende von diesen YouTube-Möchtegerns oder halt langweilige Schnulzen von Konsorten wie Bendzko, Gîesinger und Foster was die Leute auch noch kaufen. Oh mein Gott, für die hätte sich damals keine Sau interessiert. Auch das mit den Hosen habe ich nie verstanden, genauso wenig wie mit diesen bescheurten Smartphones, zum Glück habe ich keines. Würde das Teil zerschmettern. was die Musik betrifft kann ich dir nur raten, bei dem zu bleiben was du kennst oder dir einen entsprechenden Radiosender zu suchen. Ich für meinen Teil werde nie was anderes außer Vinyl benutzen. Das ist das einzige was zumindestens mich musikalisch glücklich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich höre auch meist Metal & Hardrock aus den 70/80ern, aber es gibt zum Glück noch Bands (alte, wie neue), die genau die Musik spielen & das ist gut so !:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand zwingt dich dazu aktuelle Musik zu hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nunja....Du solltes da nicht verallgemeinern, denn es gibt nach wie vor etliche Bands, die definitiv keine Kommerzmusic machen, das Genre StonerRock ist da ein gutes Beispiel -

wie die Band Colour Haze aus München....

hier mal was zum Reinhören :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun pauschalisiere mal nicht so. Auch wenn man das meiste nicht mag, gibt es immer noch einiges Gutes zu entdecken. Du musst halt die entsprechenden Sender hören. Indie und guter Rock sind noch lange nicht out. Und der Mainstream ist soo schlecht auch nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann höre dir die alte musik an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?