Ich habe nach dem Duschen immer ein piepsen im Ohr...

5 Antworten

das warme wasser lässt den blutdruck sinken, eine auswirkung davon kann kurzzeitiges tinnitus sein. um wasser aus dem ohr rauszubekommen kannst du folgendes machen: nimm eine socke und fühle sie mit ca. 100 g saltz, dann erwärmen und aufs ohr legen, es zieht das wasser raus

Danke für deine ausführliche Antwort..❤︝

0

Versuch es mal mit dem Artz , mein Tipp wäre wenn du Wasser im Ohr hast dann Föhn mal vorsichtig in dein Ohr heiße Luft und schlaf auf der Seite wenn du es danach immernoch hast geh zum Artz!

Zum Arzt gehen die können dir nachschauen was da los ist.

Wie hast du das ? Am Ende der Frage wegbekommen

Was möchtest Du wissen?