Ich habe mal eine intime Frage. Fingern sich Mädchen und Frauen eigentlich lieber selber und besser, als wir das machen können?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei der Selbstbefriedigung ist es doch so, dass eigentlich jeder am besten und sichersten weiß, was einem gefällt und wie es am intensivsten ist.

Da kommt selbst ein kundiger Partner nicht mit.

Beim Sex spielen dann andere Dinge mit, die für beide wichtiger sind, eine Rolle.

Selbstbefriedigung ist der persönliche intime Bereich der Sexualität einer Person und Sex mit dem Partner  ist der Bereich der Sexualität, den ich mit einem anderen Menschen zusammen erleben möchte.

Man kennt seinen Körper am besten. Beim Mann ist es zu wenig Druck, bei der Frau kann das auch so sein.

In der Regel kann MANN das aber. Frag sie doch einfach. Was nicht gepasst hat. Dann machst du das beim nächsten Mal anders.

Alles Gute

Hallo Alex!

Das Problem ist, dass wir Frauen manchmal vergessen, dass Männer nicht riechen können, was uns gefällt. Da jede Frau es etwas anders mag, gibt es kein Geheimrezept, um alle Frauen glücklich zu machen ;)

Schau deiner Freundin doch das nächste mal genau dabei zu, was sie macht und wo sie es macht und bitte sie dir zu zeigen, wie es ihr gefällt. 

Trotzdem kannst du nie fühlen, was sie fühlt, während du sie fingerst, daher ist es keine Schande, wenn es ihr dennoch besser gefällt, wenn sie es sich selbst macht. 

Kommunikation ist in dem Fall alles :)

Vielleicht gefällt es ihr ja besser, wenn du sie oral befriedigst.

Viel Glück und Spaß dabei, den Körper deiner Freundin besser kennen zu lernen!

Sei doch froh das sie dir zeigt wie sie es am liebsten mag. schau zu und lerne ;) Natürlich weiß man selbst wie man es am liebsten mag!

Wir machen es lieber selber

Danke, ab wann hast du das gemerkt?

0

Du wirst es schon nicht gut können ...

Wenn ich es gut kann, würdest du lieber gefingert werden?

0
@MonicasFly

Die Absage halte ich aus 😊, ist indirekt doch eine Antwort, wer es jz macht ist doch egal.

1

Was möchtest Du wissen?