Ich habe keinen Mörser daheim - was kann ich als Alternative verwenden, um Pulver zu pudrig zu machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du ein Nudelholz hast, gebe das Natronpulver auf ein Stück Klarsichtfolie, lege ein weiteres Folienstück darüber. Dann rolle das Nudelholz so lange hin und her, bis das Pulver Deinen Vorstellungen entspricht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Klumpiges schon mit dem (trockenen) Smoothie-Mixer pulverisiert, dann geht auch ein Pürierstab (in einem hohen Gefäß, damit nichts rausstaubt), und außerdem auch die Klümpchen in einen soliden Gefrierbeutel tun und dann mit dem Nudelholz drüber rollen (falls man keins hat, reicht auch ein Wasserglas oder eine Flasche); ab und zu schütteln und weitere Klümpchen zerkleinern.

Natron löst sich aber sehr schnell auf, wenn es in Wasser gegeben wird - vielleicht lohnt dann die Mühe gar nicht?

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mühle oder eine Schale und nen Löffel - das ist das Mühsehligste, aber im Prinzip das selbe wie ein Mörser 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du noch keine Lösung hast:

Du kannst eine Flasche (ohne Etikett) nehmen und das Natron auf einer stabilen Glasplatte (oder auf der Ceran-Herdplatte) "ausrollen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "alten elektrischen" Kaffeemühlen, z.B. von Krups eignen sich gut dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es in den Mixer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffeemühle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feliciti
21.11.2016, 15:35

Habe ich leider nicht daheim und ich befürchte auch, dass das Ergebnis viel zu grob wäre.

0

Was möchtest Du wissen?