Ich habe ihn abserviert, will ihn aber wieder zurück. Was nun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch Männer lassen sich nicht ewig "verarschen". Kann gut sein, dass er das Interesse an dir verloren hat, nachdem du ihn zwei mal abserviert hast. Kann aber genau so gut auch nicht sein. Je nachdem, wie er so drauf ist. Wobei ich allerdings doch ein wenig bezweifle, dass er sich nach der Zeit nicht anderweitig umgeguckt hat, besonders weil du ne Zeit lang nen Freund hattest. Das schreckt natürlich nochmal ein wenig zusätzlich ab.

Ein Versuch ist es wert, allerdings würde ich mir nicht die größten Hoffnungen machen. Bleib natürlich und so wie sonst. Zeige ihm, dass noch dein Interesse besteht. Rede viel mit ihm, sei in seiner Nähe. Vielleicht wird ja doch nochmal was draus.

MfG Kevidiffel

Lass das Gelaber sein, und geh gleich auf die Körperliche Ebene.
Mach ihm ein paar hübsche Augenaufschläge, suche seine Nähe,
stelle deine Reize "zufällig" aber dezent zur Schau, wenn er dich beobachtet,
und wenn er anfängt dir zuzulächeln, hast du ihn bereits in der Tasche.

Dann brauchst du dich nurnoch an ihn kuscheln, dich "unabsichtlich" ein bisschen in Schrittgegend an ihm reiben, und alles andere kannst du im Biologiebuch nachlesen.

Reden könnt ihr noch wenn du dir seiner Zuneigung sicher bist,
ihn jetzt nachdem du ihn bereits zweimal hast abblitzen lassen mit Worten zu überschütten, ist der falsche Weg.
Hauch ihm höchstens mal ins Ohr dass du früher zu blöd warst,
und es dir nun gaaanz anders überlegt hast.

Es wäre vielleicht gut wenn du ihn ein bisschen in eine "stille Ecke" bugsieren köntest, bevor du ganz aufdrehst.

Was heißt 'dir eine Chance gibt'? Zeig ihm ganz normal und natürlich Interesse. Natürlich dezent mehr als vorher, sonst fühlt er sich vielleicht verarscht. Du musst dich aber keineswegs entschuldigen oder rechtfertigen für das Vergangene.

Ich weiß nur nicht wie ich ihm das verklickern soll. dadurch, dass ich ihn zweimal abserviert habe, habe ich echt angst, dass er keinen Kontakt will

0
@UnknownGirl084

Dann betöre ihn eben, lass dir etwas einfallen. Wenn du ihm gefallen willst, sollte er dir so viel Kreativität wert sein. Mit was, das kannst nur du wissen, denn von allen hier kennst nur du ihn.

0

Unterhalte dich ganz normal mit ihm entweder es entsteht wieder Interesse, daraufhin kann wieder etwas entstehen oder eben nicht.

Hey, also ich würde an deiner Stelle so tun als sei das nie passiert (also Versuch es nicht zu zeigen). Wenn er dich darauf ansprechen sollte erklär ihm wie du dich fühltest aber auf einer Sanften Art und weise. Versuch nette und süße Züge ihm gegenüber zu zeigen und vllt. wird es was?

Ich wünsche dir viel Glück und hab keine Angst.

Gruß 

Bivi97 

Was möchtest Du wissen?