Ich habe ein Freund, aber habe mich in jemand anders verliebt!

13 Antworten

Wenn du keine Gefühle mehr für deinen Freund hast, mach Schluss. Bleib nicht mit ihm zusammen, nur weil du Angst hast, Schluss zu machen.

Wenn du Schluss machst, wird ihn das zwar verletzen, aber glaub mir, es tut mehr weh, wenn man erfährt, dass der Partner/die Partnerin schon lange keine Gefühle mehr für einen hat, nur noch aus 'Verpflichtung' mit einem zusammen ist und in einen anderen verliebt ist.

Allerdings könnte ich nicht dann auf einmal mit seinem besten Freund zusammenkommen, und ich könnte das auch nicht an Stelle seines besten Freundes, aber das ist ja was Anderes.

gestehe deinem Freund das du ihn nicht mehr liebst, aber sage nicht umbedingt das es wegen seinem besten Freund ist denn es könnte sein das er dann sauer auf ihn ist oder so(kannst du aber auch sagen nur würde ich das vorher mit deinem "neue Schwarm" besprechen, ich hoffe das du die richtige Entscheidung triffst(die musst du alleine treffen!)und mit dem den du dir "aussuchst" viel Glück ;) Liebe Grüße, Nina

das ist eine komplizierte situation....ehm das ist aber auch dumm das du dich gleich in den besten freund verliebt hast was natürlich voll dumm ist.okay jetzt wärs am besten wenn du ihm sagen würdest das er sich verändern sollte. sag bihm die ehrliche meinung also das du ihn kindisch findest und so. versuch ihm noch eine chance zu geben. falls nichts daraus wird mach schluß. warte eine weile und frag den anderen. die pause ist sehr wichtig! falls ihr keine pause einlegt dann weiß dein jetztiger freund das du ihn nur los werden wolltest ohne ihn zu verletzen. mfg Alex4fly

wenn du dich doch in einen anderen Verliebst, dann ist doch was bei dir und deinem freund nicht in Ordnung, und somit hat sich dann die frage erledigt. Wenn man einen Menschen richtig liebt, dann ist es unmöglich das man sich in einen anderen Menschen verliebt. Also Schliss das Kapitel mit deinem jetzigen freund ab, und Lebe dein Leben so das du Glücklich bist. Viel Erfolg bei deiner Entscheidung!!!

Hallo,

zuerst einmal solltest Du damit aufhören Dich selbst zu quälen, denn was Du da durchmachst ist die normalste Sache der Welt und passiert immer wieder. Also weg mit dem schlechten Gewissen.

Wichtig ist, dass Du herausfindest, was Du möchtest. Wenn Du Dich in jemand neuen verliebt hast, dann ist das ein tolles Gefühl und diesem Gefühl solltest Du nachgehen.

Wenn man jung und frisch verliebt ist, macht man sich unheimlich viele Versprechen, dass man ohne den anderen nicht leben kann oder einen nie verlassen will, nur was willst Du tun, wenn die Gefühle für den anderen nicht mehr reichen.

Daher mein Rat, mach mit Deinem Freund Schluß und sag ihm vor allem die Wahrheit, dass Du für ihn keine Gefühle mehr hast, vielleicht auch, dass Du Dich in jemand anderen verliebt hast, allerdings könnte das die Eifersucht schüren.

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei!

Viele Grüße

Andreas

Was möchtest Du wissen?