Ich bin nicht perfekt... Keiner mag mich...

14 Antworten

das Gefühl, das du schilderst, erinnert mich irgendwie an mich selbst vor, keine Ahnung, 2-3 Jahren. Ich wollte, ebenso wie du, dazugehören. Ich wollte so sein wie die anderen, aber gleichzeitig wollte ich mich auch nicht wirklich ändern. Ich hatte / habe gute bis sehr gute Noten (je nach Fach natürlich) und dachte daher, dass das doch eigentlich reichen sollte, um von den anderen anerkannt zu werden (mit meinen Eltern hatte ich das Problem glücklicherweise nie, die waren / sind zufrieden) - nein, das tat es nicht. Ich schätze mal, du bist ein/e Jugendliche/r , daher: in diesem Alter richtet sich Ansehen oft nicht nach der Leistung in der Schule, sondern nach "sozialer Leistung". D.h. Leute, die der Gruppe(-nmeinung) entsprechen werden eher anerkannt als die anderen. Klassenclowns sind beliebt(er), da sie die klasse unterhalten usw.

Aber: es bringt nichts, sich zu verstellen und "so zu tun als wärest du wie die anderen". Die merken das einerseits wahrscheinlich sowieso und andererseits macht dich das auch nicht glücklich. DU musst dich nicht verändern, die anderen müssen das. Sie müssen einfach älter und reifer werden, um zu verstehen, dass halt nicht jeder gleich ist. Bitte fange wegen deinen Mitschülern jetzt nicht an, zu rauchen / trinken /...! Du bist gut so, wie du bist - ohne Drogen, Leggins, Kindergartenverhalten usw. und: JEDER ist schön! Denn Schönheit ist sehr subjektiv - was du schön findest, muss XY nicht auch schön finden. Richte dich daher nicht nach den Idealen deiner Umwelt, sondern nach DEINEN eigenen! Und denke daran: wenn du etwas mit Liebe betrachtest, dann ist es (für dich) schön ;)

Mein Tipp: such dir wahre Freunde, die dich so nehmen, wie du bist. Das hört sich erst mal schwer an, aber es geht gar nicht so schwer, wenn du einfach DU bist. Denn dann wirkst du viel natürlicher, netter und selbstbewusster. Wie willst du jemanden finden, der dich so nimmt, wie du bist, wenn du nie wirklich DU selbst bist? Tu was du willst (ohne andere zu schaden!) und in einiger Zeit wirst du jemanden gefunden haben, der deine Ansichten / Eigenschaften teilt ;)

was mir geholfen hat: Musik ^^ einfach um abzulenken, abzuschalten usw. In der Schule habe ich eine Zeit lang fast nichts mit anderen Schülern gemacht, auch nicht in der Pause, außer jemand war halt zufällig auch da. Ich habe die anderen Schüler einfach als neutrale Wesen gesehen, die ich nicht lieben muss, aber mit denen ich (v.a. im Unterricht) halt harmonieren / auskommen muss. Und dadurch war ich einfach ich selbst, wodurch ich mit der Zeit die Menschen kennen gelernt habe, die meine Interessen und Ansichten (weitgehend) teilen und so akzeptieren, wie ich bin. Und siehe da, es klappte auch mit den anderen Schülern wieder besser :)

Kopf hoch, mit dem Alter und der Reife "verwächst" sich das bei deinen Mitschülern. Bei uns in der Klasse(nstufe) herrscht ein sehr angenehmes Klima, es gibt keine Zickereien o.ä. mehr. Jeder kann mit jedem gut arbeiten, und die, die dann halt mehr mit einander harmonieren, sind halt auch in den Pausen zusammen. Klar, manche haben mehr gute Freunde als andere, einfach weil sie einfach mehr gemeinsam haben, aber auf die Anzahl kommt es gar nicht an, wenn du gute Freunde hast.

(noch mal zu dem Rauchen / Saufen /etc.: aus meinem Bekanntenkreis raucht die Mehrheit und noch mehr trinken öfter mal was - ich aber nicht. Stört keinen, denn: Wahre Freunde zwingen einen nicht!!) Sprich auch mal mit deinen Eltern, so kann das nicht sein! Sie sollten dich Unterstützen, nicht runtermachen! Deine Noten sind gut, und nach dem Realschulabschluss kann man trotzdem später sein Abi machen und sogar Studieren, wenn man das will ;)

Liebe Grüße, und viel Glück :)

Du bist perfekt. Jeder Mensch ist das. Ob man es glauben möchte oder nicht. Im Leben gibt es immer mal Phasen, wo man glaubt von niemandem gemocht zu werden und einfach wertlos zu sein. Das stimmt keineswegs. Selbst wenn dich niemand mögen würde. Du musst dadrauf sch.... Das ist nicht immer möglich und verdammt schwirieg. Du musst an dich selber glauben und lernen dich selber zu lieben. Denn letzendlich bist du die einzige Person auf der ganzen Welt, die dich immer verstehen wird und die bis zum Ende an deiner Seite bleiben wird.

Wenn du dich selber liebst, dich selber akzeptierst und alles dafür tust glücklich zu sein, hast du im Leben gewonnen. Dich selber kann dir niemand nehmen, deine Gedanken kann dir niemand nehmen.

Glaub an dich selbst.

Lg, Jaden.

Ich würde dir auch raten so zu bleiben wie du bist und einfach selbst deine erbrachten Leistungen zu würdigen. Und ich denke es sind auch viele aus der Community dazu bereit mit dir zu schreiben und dir ein positives Feedback zu geben ;)

Menschen werden gemobbt warum?

Warum werden einige menschen gemobbt?Also zb ich ich gehe in die 8.klasse realschule(eig. Sozial) und werde wegen meines stotterns gemobbt also warum werden wir gemobbt. Also ich habe mal gehort das die mobber mit sich selbst nicht zufrieden sind aber bei denen sieht alles perfekt aus viele freunde usw. Also bitte sagst mir

...zur Frage

werden auch hübsche leute gemobbt

ich hab eine frage meine Freunde meinen das nur hässliche Leute wegen ihres Aussehens gemobbt werden. Aber ich habe eine Freundin die ist eigentlich voll hübsch (sie weiß es nur nicht) und sie wird wegen zu kleinen Augen gemobbt. Findet man nicht eigentlich bei jedem was oder werden wirklich nur häßliche Menschen gemobbt?

...zur Frage

Ich fühle mich minderwertig meinem Freund gegenüber. Wie tanke ich selbstvertrauen?

Hallo. Ich bin mit meinem Freund jetzt seit längerer Zeit zusammen und ich fühle mich ihm gegenüber minderwertig. Für mich ist er viel zu perfekt und das kränkt mich ein wenig. Er ist mein ganzer Stolz, aber auch mein einziger. Immer wenn ich mich schwach fühle brauche ich ihn in meiner Nähe. Und ja mir ist klar, dass kein Mensch perfekt ist aber ich finde nichts was mich an ihm stört (er hat vielleicht einen kleinen Napoleon Komplex, aber erstens ist das kein großer Trost für mich und 2. bedeutet das, dass er den mehr Fokus auf seine Positiven eigenschaften lenkt, die bei weitem übertreffen. Das hilft noch weniger). Wie kann ich mein selbstbewusstsein boosten, sodass ich nicht mehr so armseelig im Bezug auf ihn bin?

...zur Frage

Fühle mich in meiner Klasse als Aussenseiter?

Hey ich werde nicht gemobbt oder so fühle mich nur als Aussenseiter habe da fast keine Freunde und fühle mich ausgeschlossen... Was kann ich dagegen tun damit mich mehr mögen bin voll depri deswegen.. Muss noch 2 Jahre in die Kinderpflege... In meiner anderen Schule war es genauso nur das ich da gemobbt wurde

...zur Frage

Null Selbstbewusstsein , Null Freunde , langweiliges Leben...

Hi

Ich bin total schüchtern und hab null Selbstbewusstsein. Ich hab nur wenige "freunde" bei denen ich mir nicht mal sicher bin ob ich sie überhaupt freunde nennen kann. Ich sehe in der Schule immer diese selbstbewussten Leute und fühle mich dann voll minderwertig , weil ich nicht auch so offen , witzig undso sein kann. Ich schaffe es ja nicht mal Leuten in die Augen zu sehen. Wie kann ich selbstbewusster werden ? Und nicht vor den Spiegel stellen und iwas zu mir selbst sagen , das kann ich nicht ,d a wird mir ja schlecht oder so. Ich habe einfach das Gefühl , ich kann nix , und niemand mag oder liebt mich. Es wird bestimmt keinen Jungen geben , der mich mag. Ich sitze den ganzen Tag nach der Schule nur daheim rum und denke nach oder schaue fern , bin am Pc oder handy. Mein Leben macht echt null sinn.

Sorry , hört sich alles voll nach selbstmitleid an...

...zur Frage

Ich bin mir unsicher bin ich zu dünn ?

Ich bin schon ziemlich dünn aber ich möchte noch einen dünneren Bauch. Jeder meiner Freunde sagt mir du bist schön dünn genug du bist so hübsch wie du bist aber ich fühle mich nicht hübsch weil ich mich auch gleichzeitig zu dick fühle ich war schon paar mal beim Arzt weil ich einfach mal wissen wollte ist das noch gesund das ich so dünn bin Es ist alles in Ordnung aber ich will trotzdem dünner werden ich weiß nicht ob ich auf meine Freunde hören soll und aufhören soll mir darüber Gedanken zu machen oder soll ich einfach weiter machen (Sport,gesunde Ernährung und kein Abendessen mehr) ich bin ratlos 😕

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?