Ich bin neidisch auf meine Freundin! Danke für antworten

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frage Dich, warum Du eifersüchtig bist und dann überlege, was Du besser als sie kannst. Da gibt es sicher etwas, auf das Du stolz sein kannst. Mache Dir Deine Stärken bewusst und dann ist es Dir egal, ob sie vielleicht! hübscher als Du aussiehst.

Da hast du vollkommen recht. Jeder mensch kann etwas besser als ein anderer.

0

mhm also, es gibt sicherlich hübscher Mädchen als du oder ich, aber sei zufrieden mit dem was du bist das Aussehen ist nicht alles. Vielleicht hast du ja was auf das deine Freundin eifersüchtig ist..ich glaub aber das ist normal :-)

Es ist doch nicht nötig, eifersüchtig zu sein! Und Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Das heißt, andere finden dich möglicherweise viel Schöner als deine Freundin. Und es kommt doch nicht auf das Aussehen an, also kann es doch egal sein, wie ihr beide ausseht! Vergleiche dich doch nicht ständig mit der! Wichtig sind die inneren Werte und vielleicht bist du in anderen Dingen besser als sie. Niemand ist perfekt, vergess dau hast innere s nicht!

Wegen allem eifersüchtig!

Ich habe echt ein Problem! Ich werde wegen allem eifersüchtig, egal um welches Thema es geht. Wenn zB. ICH mit meinem Freund Schluss machen würde und er dann andere besser behandeln würde als mich, wäre ich schon wieder total wütend obwohl ich ja diejenige war, die Schluss gemacht hat! So ist das bei allem! Wenn jemand besser zeichnet als ich, hübscher ist usw... Am schlimmsten ist es, wenn jemand etwas nicht besser kann als ich (eben zB. Zeichnen) aber dessen Bilder trotzdem total hoch gelobt werden nur weil diese Person beliebter oder so ist. Ich Zweifel einfach an mir selbst! Egal was ich mache und egal was dabei rauskommt, es reicht mir selber nicht mehr aus! Ich will das wegbekommen! Ich will anderen Menschen etwas gönnen können! Weiß jemand wie ich endlich zufrieden mit mir sein kann? Ich meine, klar es spornt mich an und bringt mich dazu weiter zu machen aber mittlerweile zeichne ich zB. Einfach krampfhaft schon alleine mit dem Gedanken und der Hoffnung ansehen zu bekommen...

...zur Frage

Neidisch auf den festen Freund meiner besten Freundin

Hallo, ich hab nur eine richtige Freundin mit der ich so gut wie jeden Tag was gemacht hab. Seit drei Wochen hat sie einen festen Freund, und eigentlich freue ich mich auch für sie, aber seit die beiden zusammen sind haben wir uns nur ein mal getroffen und schreiben tut sie mir auch nicht viel! Ich fühl mich vernachlässigt und einsam, was soll ich tun? Ihr schreiben oder sagen, das ich mich so fühle kann ich nicht, sie wird mit 100% Wahrscheinlichkeit sagen ich sei einfach nur neidisch auf ihre Beziehung ... Ich bin ja neidisch aber nicht auf die Beziehung allgemein, sondern das sie mich total vergisst!

...zur Frage

Wieso sind Frauen immer eifersüchtig auf schlanke Mädels?

Wieso sind frauen die nicht so schlank sind so neidisch auf dünne mädels? Bin m20 und frage mich das..

...zur Frage

Meine beste Freundin ist eifersüchtig/neidisch auf mich

Hi Leute mal eine erste Sache:

Ich hab seit letztem bemerkt dass meine Freundin sehr eifersüchtig/neidisch (weiß den Unterschied nicht XD) auf mich ist. Ich weiß auch schon warum Ich und sie malen total gerne, aber ich male wesentlich besser als sie (nicht angeberisch gemeint!!) und immer wenn Klassenkameraden zu unserem Tisch kommen und zu meinen Bilder immer wundervolle Sachen sagen und alle anderen her rufen um es zu bewundern (was mich aufregt) Sagt meine Freundin immer für eine lange Zeitlang nichts. Sie hat auch mir persönlich schon mal gesagt dass sie eifersüchtig/neidisch darauf ist. Ich stelle auf Whatsapp auch immer Bilder rein Und sie macht dann immer diese bösen smilies und wenn ich was los? frag redet sie nicht mehr

Aber jetzt meine Frage: Ich will nicht auf hören zu malen aber ich will auch nicht dass sie eifersüchtig/neidisch ist :(

Bitte nur ernstgemeinte Fragen!

...zur Frage

Freundin "das Glück" nicht gönnen?

Hallo,
Also es ist total lächerlich und ich finde es eigentlich auch wirklich blöd so zu denken und die Frage zu stellen.
Ich (w,18) hatte bis jetzt noch nie eine Beziehung, und ja ich weiß, dass es mit 18 bestimmt einigen noch so geht und ich nicht wahnsinnig spät dran bin.
An sich weiß ich auch, dass ich auf jemanden warten sollte, mit dem es passt, und wenn es da noch niemanden gab, dann ist das so.
Aber im Moment ist es halt so, dass die meisten in meinem Freundeskreis jetzt so langsam vergeben sind oder aber gerade jemanden kennenlernen.
Und gerade heute hat mir eine sehr enge Freundin geschrieben, dass sie jemand nettes getroffen hat, und das versetzt mir immer so einen Stich. Ich versuche nett zu sein und ihr das zu gönnen, aber ich denke mir schon immer: "und was ist mit mir?". Ich hab einfach Angst, dass ich am Ende übrig bleibe, dass ich nie jemanden treffe, mit dem es passt, dass ich ganz alleine da stehe und alle sich weiterentwickeln.
Ich will aber nicht neidisch und insgeheim erleichtert sein, dass es nicht geklappt hat. Ich weiß, dass diese Gefühle aus Angst vor Einsamkeit resultieren, aber ich finde das dennoch nicht okay.
Habt ihr eine Möglichkeit bzw. einen Weg, wie ich mit dieser Situation umgehen kann? Wie ich da irgendwie drüber stehe und mich ehrlich für die andere Person freuen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?