Ich bin ein Mann und stehe auf Frauen, trage aber selber gerne Frauen strings und feinstrumpfhosen, ist das abstoßend für eine Frau?

11 Antworten

Ob es abstossend ist kann ich nicht sagen, es wird zumindest sehr befremdlich auf sie wirken.

Und es kommt natürlich darauf an, wie die Frau dazu steht, das ihr Partner solch einem Fetisch verfallen ist ( Crossdresser, Damenwäscheträger etc.).

In der Regel wird die Frau es als unnormal und nicht männlich finden. Es gibt aber sicher auch Frauen, welche deine Vorliebe verstehen und auch akzeptieren werden.

Und für manche Paare ist solch eine sexuelle Fetischart auch stimulierend und anreizend.

Das Ganze setzt aber Offenheit und Ehrlichkeit gegenüber der Frau voraus.

 

 

Ich finde es super das du Damenwäsche trägst. Es gibt Frauen die es auch gut finden.Es wird auch die geben, die es nicht gut finden, egal, es geht um dich. Wenn du es gut findest und vorallem dich wohl fühlst; dann trage was du möchtest.  Mache ich mittlerweile auch. Und ich liebe es.

Meine Frau findet das cool, obwohl wir schon über 60 Jahre alt sind.

Die Meinung der anderen Menschen interessiert mich nur am Rande und nur bei wichtigen Themen wie Krieg und Frieden.

Was möchtest Du wissen?