Ich bin 20 bin 170 gro√ü und wiege 56 Kilo aber sehe aus wie ein Wall wie kann das seinūüėÖ?

 - (Gewicht, Aussehen, Schönheit)

9 Antworten

Hey, ich würde sagen du hast zu wenig Muskeln und zu viel Fett. Du siehst eigentlich Normal aus, aber wenn es dich so stört. Hier eine Lösung:

Versuche Sport zu treiben, Idealfall: 3x die Woche in Abständen für die Regeneration z.B.

Montag: Ganzkörper, Mittwoch: Ganzkörper und Freitag: Ganzkörper.

oder für extra mehr Fettverbrennung (Man kann nicht gezielt an einer Körperstelle Fett verbrennen!) --> Montag: Ganzkörper, Mittwoch: HIIT, Freitag: Ganzkörper.

Das ganze kannst du auch Zuhause machen also musst dich jetzt nicht extra im Fitnessstudio anmelden. Für die Ganzkörper und HIIT Workouts, schau einfach auf Youtube und mache die Workouts nach.

Kanalempfehlung für dich: Pamela Reif oder Paulina Wallner.

Und jetzt zur Ernährung (WICHTIG!)

  1. Rechne deinen Kalorienbedarf aus: wähle aber als Ziel: Gewicht halten https://www.rockanutrition.de/pages/kalorienrechner
  2. Angenommen es kommt 1900kcal raus, dann versuchst du täglich 1900kcal zu essen oder 100-200kcal weniger, sprich esse täglich einfach 1700-1900kcal
  3. Jetzt zu den Proteinen für den Muskelaufbau, dein Gewicht(56kg) x 1,5 = 84g Proteine, aber dein Ziel sollte es eigentlich sein 56kg x 2 = 112g Proteine.
  4. Downloade die APP--> Myfitnesspal, und tracke jetzt dein essen für ca. 1 Monat, um zu wissen wie viele Proteine und Kalorien in deinem essen drinnen sind. Irgendwann weißt du es dann ungefähr im Kopf und brauchst die App nicht mehr. Falls die APP dich nervt.

Zusammenfassung:

  • 3x die Woche Sport (Ganzkörper oder mit HIIT)
  • Geht auch locker von Zuhause, Kanalempfehlung: Pamela Reif oder Paulina Wallner
  • Rechne deinen Kalorienbedarf aus!
  • Esse jeden Tag genau so viel wie dein Kalorienbedarf oder 100 bis 200 Kalorien weniger
  • Halte die Proteine hoch, Idealfall: Körpergewicht x 2, es sollten aber auch Körpergewicht x 1,5 gehen.
  • Und bitte nicht mit den Fetten sparen die sind essentiell! Kohlenhydrate nicht!
  • Und keine panik, wenn du dich nach einer Zeit wiegst und plötzlich mehr wiegst, Muskeln wiegen mehr als Fett.

Bei der Größe bist Du im Untergewicht!

Bei der Größe ist alles im Bereich zwischen 60 kg und 70 kg normal, ok und gesünder.

... Und Du bist keinesfalls dick und wirst auch in dem Gewichtsbereich nicht dick.

Das was Du als dick bezeichnest, ist nur nicht in Form. Mach mal Sport. Denn Sport strafft auch den Körper

Woher ich das wei√ü:Eigene Erfahrung ‚Äď gesundes Gewicht im Verh√§ltnis zur K√∂rpergr√∂√üe immer imBlick

Es ist halt so. Dein Körper legt das Fett halt an den Stellen ab wo es dir nicht gefällt.

hast kein Übergewicht. So froh darüber und akzeptiere deinen Körper wie er ist

Wenn man sich das Schönheitsideal aus Teenie Zeitschriften holt, verständlich.

Für den normalen Menschen sehe ich hier keinen Grund zur Beanstandung.

dito. Mir steht ja eigentlich kein Kommentar zu, aber... Manche Klamotte würde vielleicht noch besser zur weiblichen Hüfte passen. Sähe noch besser aus.

0

Keine Ahnung ... ich würde es ja eher Palisadenpfosten nennen und nicht Wall. Aber ich sehe generell nicht dein Problem. Körpergröße ist normal, Gewicht normal und das Aussehen auch - nichts ist ungewöhnlich oder negativ auffallend.

Palisadenpfosten lol! Voll der Oma-BH! Können wir mal telefonieren?

0

Was möchtest Du wissen?