Ich bekomme nach Vorstellungsgesprächen nur Absagen. Was soll ich noch tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es reicht schon wenn dem Arbeitgeber deine Nase nicht passt. Mir ging es nicht anders. Du brauchst ohne Vitamin B unverschämtes Glück.

Einfach weiter versuchen. Mehr als vorbereiten kannst du dich nicht.

Hey, erstmal nicht so sehr an dir selbst zweifeln. Du hast es ja schon zum Vorstellungsgespräch geschafft, also hast du sicher was auf dem Kasten ;) Wichtig ist auch, dass du nicht nur vorbereitet bist, sondern vor allem vorbereitet wirkst. 

Einen Stift und einen Block für persönliche Notizen mitzunehmen hebt dich schon stark von anderen Bewerbern und klingt zwar banal, aber kann wahre Wunder wirken.

Hier noch ein paar andere Tipps, die ich auch ganz hilfreich fand ;)

https://www.campusjaeger.de/karriereguide/vorstellungsgespraech/vorstellungsgespr%C3%A4ch-tipps

Hallo OliverDretzke,

hast Du Dich wirklich gut auf die Vorstellungsgespräche vorbereitet? 

Weißt Du noch, was genau gefragt wurde und was hast Du darauf geantwortet? Überleg mal, vllt. können wir herausfinden, was nicht so passte. 

Weiterhin viel Glück

Wie sollen wir denn wissen, was da schief läuft?

Vielleicht gibt es einfach immer jemanden, der ein bißchen besser ist und/ oder sich besser verkauft hat. Vielleicht bist du überqualifiziert. Vielleicht gefällt jemandem deine Frisur nicht. Vielleicht...

Wenn du wissen willst, woran es liegt, musst du nach Absagen klären, warum es nicht geklappt hat und konkret nachjustieren.

Nur bekommt man fast nie eine Antwort darauf.

0

Wen das immer so ist überdenken   deine Vorstellung dort  du kannst  zb das auch mal vom Amt überprüfen lassen bzw ein bewerbungstraning  auch  mit diesem Bereich machen!

Günde  können sein  das du   nichts genommen wirst:

Zeugnisse

Aussehen

Dein verhalten

Versuch man dich nicht darauf vorzubereiten, und sei locker. 

Was möchtest Du wissen?