Hunde Unterhaltskosten!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://de.wikipedia.org/wiki/Kangal_%28Hunderasse%29#Kangal_als_vermutlich_gef.C3.A4hrlicher_Hund

Schau, ob das für dein Bundesland gilt. Übrigens kann man nicht pauschal sagen, was ein Hund kosten wird. Die Tierarztkosten können schon wirklich durch die Decke gehen, wenn ein Hund krank wird, operiert werden muss. Da sind schnell 1000 Euro und mehr zusammen!

Versicherungen (Hundehalter-Haftpflicht, OP-Versicherung, Krankenversicherung wer mag).

Futter etc.....übrigens rate ich dir von einem Kangal ab! Guck lieber in die Tierheime und lass dich dort beraten.

Alles klar! Danke =)

1

Hast du vor dir eine Tierherde zuzulegen? Die gegen Bären bewacht werden muss? Was sonst willst du mit einem Kangal? Und dann noch als Ersthund! Das arme Tier wird schneller im Tierheim landen als es gucken kann. Vergiss dein Vorhaben. Aber ganz schnell!

Ja hab auch schon gelesen, dass diesen nicht als "erst Hund" holen soll, aber der soll gegen Einbrecher sein!

0
@JimmyBach

Der beste Schutz gegen Einbrecher sind immer noch Gänse! Hole dir 2 Stück und du bist absolut sicher....

5

Ne Alarmanlage soll auch Einbrecher fern halten

2
@Einafets2808

Nein echt jetzt? wow wow wow o Hätte niemals an eine Alarmanlage gedacht! Verdammt zum Glück gibt's immer welche, die dran denken... -_-

Hoffe ich muss nicht Sarkasmus schreiben!

Eine Alarmanlage schützt so gut wie kaum aber na ja was soll's ;-)

0

Was möchtest Du wissen?