Hund schläft immer auf dem Sofa

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil Hunde soziale Tiere sind, wenn sie schon nicht bei Herrchen/Frauchen schlafen können/dürfen dann suchen sie zumeist Örtlichkeiten auf, die stark nach diesen riechen und da ist die Couch oftmals 1. Anlaufpunkt. ;-)

Der Hund möchte grundsätzlich bei seinem Rudel sein. Und wenn das Rudel nicht da ist, geht er auf,s Sofa, weil es dort nach seinem Rudel riecht. Zudem legen sich auch Wölfe und andere in der freien Natur lebenden Hunde gerne erhöht zum Schlafen, weil sie dort sicherer sind und Gefahr schneller mitbekommen.

Na der mags halt gemuetlich gg meine kleine darf sogar in meiner anwesenheit aufs sofa ...ist doch kein problem ..... na mal im ernst ich denke auch der hundi riecht euch und weil hunde rudeltiere sind und gerne bei ihrem rudel sind geht der aufs sofa weils nach euch riecht und gemuetlich ist gg

Der Hund tut das, weil das Sofa tatsächlich nach euch riecht und da er nicht bei euch sein kann nimmt er das als Alternative. Wenn es nicht erwünscht ist, dann legt doch eine alte Decke, T-Shirt oder Ähnliches von euch in seinen Korb. LG

Das Sofa hat den Geruch von euch angenommen was er gerne mag der Korb riecht ja nur nach hund

Was möchtest Du wissen?