Hund oder falabella?

9 Antworten

Weder noch.

Keins der beiden Tiere ist zum Reiten geeignet. 50 kg wären  schon grenzwertig für ein grösseres Shetty.

Wenn Du reiten möchtest, solltest du zusehen, dass du Zugang zu einer Reitschule mit Reitponys findest.

Wegen Falabella hattest du doch schon mal gefragt. Da ändert sich nichts. Das ist kein Reitpferd!

Auf nichts von beiden !
Hund reiten ? Das habe ich noch nie gehört!! Und falabella schon mal auch nicht , die dürfen nicht als Reittiere genutzt werden .
Habe selbst ein kleines falabella und mir würde nie der Gedanke kommen das sich da mal irgendwer raufsetzt ! Egal wie klein , selbst ein Sattel ist zu schwer !
Kauf dir ein Klein Pferd und lass dich am besten beraten wie du ein Pferd/Pony zu halten hast , bevor du etwas falsch machst.
Lg

Falabella  - (Hund, Pferde, Gewicht) Falabella vs Haflinger  - (Hund, Pferde, Gewicht)

Weder ein Hund noch ein Falabella Pony können einen 50 kg schweren Menschen tragen, ohne körperliche Schäden davon zu tragen!!!

Was möchtest Du wissen?