Mein Hund läuft Radfahrer hinterher und bellt. Was soll ich dagegen tun?

3 Antworten

Auf jeden Fall anleinen, bis das abgestellt ist - damit sie sich nicht noch steigert oder getreten wird.

Immer in diesen Situationen das Sitz einfordern und erst, wenn sie ruhig ist aus dem Sitz entlassen.

Hallo,

hat meiner auch gemacht, auch ein Jagdhund-Mix. Aber wir haben das sehr schnell hinbekommen. Wenn der Radfahrer kommt, nimm sie an die Leine, lass sie Sitz machen und dich anschauen (Leckerchen so vor Dein Gesicht halten, bis sie dich anschauen kann). Sie muss solange sitzen bleiben, bis der radfahrer vorbei ist. macht sie das nicht, musst du sie korrigieren. Setzt sie wieder ins Sitz. Wenn der Radfahrer vorbei ist, viel loben.

Du kannst natürlich als alternative auch das Platz nehmen oder sie bei Fuss gehen lassen, an der Leine natürlich.

Das hat bei uns so ca. 2 Wochen gedauert. Heute läuft meiner ganz gelassen an den radfahrern vorbei. manchmal, wenn er am schnüffeln ist und es fährt so ein Renn-Rad-fahrer schnell an uns vorbei, setzt er manchmal nochmal an. Aber da reicht ein lautes Nein von mir und er kommt zurück.

egal wie alt ein hund ist, man kann ihn immer noch erziehen.

da haste natürlich ne tolle mischung erwischt..

wichtig ist, dass er viel geistige beschäftigung hat

würde sie erstmal nur noch an die schlepp nehmen..

ich sage jetzt mal einfach, das der jagtinstinkt durchbricht.. so nen radfahrer der schnell vor einem wegfährt ist natürlich toll zu jagen.

versuch ihren jagttrieb umzulenken, auf nen ball, dummy oderso.. immer wenn ein radfahrer kommt, wirfst du den dummy weg.

alternativ (geht ja nicht immer so mit dem dummy) kannste ihr beibringen, sich vor dir abzustzen und dich anzusehen.. und wenn de rradfahrer vorbei ist, wird gelobt.

das dauert seine zeit und man kann es auch mit der jagtumlenkung kombinieren.

wichtig ist aber, das ihr viel mit dem hund macht.. lasst ihn sachen suchen, fördert ihn geisitg mehr und auch körperlich

Jagdtrieb bei Jack russel mix

Seit eineinhalb Jahren besitzen wir nun unseren Jack russel- Beagle mix Mila. Sie ist auch wirklich der liebste Hund der Welt ..abgesehen vom Jagdtrieb. Lässt man sie ohne Leine laufen kommt sie erst nach Ca.2 Stunden wieder zurück und hört auf keinen der Rufe . Sie weiss auch dass sie das nicht darf, jedoch wiedersetzt sie sich immer. Wir haben schon alles probiert. Mit der Schleppleine, mit Spielsachen(als Ablenkung) , mit Leckerchen usw . Aber man kann ihren Jagdtrieb nicht beeinflussen. Kennt ihr noch einen Trick wie man es abtrainieren kann? Geht das überhaupt noch? Danke für jede Antwort!:-)

...zur Frage

Hund rennt Radfahrer hinterher! Strafbar?

Hallo,

Es geht um folgendes: Ich habe eine kleine Chihuahua Hündin, sie ist ein echter Dickkopf! :D Sie hört nur auf ein paar ganz einfache Kommandos. Spazieren geht sie umgern weit. Meistens nur bei uns auf der Straße. Da fahren fast keine Autos, nur ab und an mal ein Radfahrer oder so. Deshalb laufe ich mit ihr ohne Leine. Das Problem ist nur das sie immer Radfahrern hinterher rennt und sie anbelt. ABER NIE BEIST! SIe rennt dan bisschen mit und kommt dan wieder zu mir! Ich schimpfe dan auch mit ihr, vorallem wen ich ihr vorhin gesagt hab das sie bei mi stehen soll!

Wie kann ich ihr das abgewöhnen??

Zum anderen wäre noch das: Ich laufe also mir ihr bei uns rum. Radfahrer kommt. Bekanntes Gesicht, alter Opa, Immer unfreundlich, immer ne komische Grimasse aufgesetzt. Ich sag zu meinem Hund das sie stehen bleiben soll, was sie auch gemacht hat. Ich halte sie auch noch extra fest! Der Opa kommt und meint total frech zu mir: Wen der mir noch einmal hinterher rennt, dan trette ich ihn das der nicht mehr lange lebt!. Von meiner Seite gabs verständlicher weise auch eine Antwort: Ja, pass du lieber auf! Wen du´s nur versuchst kannst du was erleben!. Danach bin ich weiter. Komisch ist das er das zu mir sagte und nicht zu meinen Eltern! Hat der etwa nicht die EIer dazu?

Darf er das? Als Notwehr? Ich eine eine kleine Chihuahua Hündin! Die beisst ja nicht mal. Kann/Darf ich das als Drohung annehmen und damit zur Polizei oder Anwalt?

Wen sie mal jemand anderem hinterher rennt machen sie alle: Ja was bist du den für einer? Und blabla... Immer freundlich, kein Stress.

Und mal an alle die meine ich würde mich um meine Hund kümmern oder sonstwas: Ihr liegt falsch, ich mnache alles für meinen Hund. Ich versuche Ihr auch Kommandos beizubringen! ( Und das Radfahrer keine Verbrecher sind, bis auf den einen Opa vllt:P?) Und jeder der einen Chihuahua oder sonst einen kleinen Hund hat weis das es nicht so einfach ist!

Ich bitte euch um eure Hilfe!

Danke vielmals! LG Axel

P.S. bin 18, nur mal so erwähnt..

...zur Frage

Mag mein Hund mich nicht?

Hallo liebe Community.

 

Ich hab eine ca. 2 Jahre alte Welsh-Terrier Lady zu Hause. Ich gehe regelmäßig mit ihr Gassi und spiele auch ab und zu mal mit ihr. Ich verbringen nicht übermäßig Zeit mit ihr, aber wenn ich bei ihr bin, schmuse ich mit ihr und rede sogar mit ihr :D

Hier liegt leider das Problem. Sie hört nicht auf mich wenn ich Sie rufe, sie dreht sich weg wenn ich sie streicheln will. Nur manchmal will sie mit mir schmusen, aber auch nur wenn meine Mama nicht da ist.

Meiner Mum rennt sie überall hinterher. Sie gehorcht ihr aufs Wort, obwohl meine Mum seltener mit ihr spielt als ich und auch nur genau so oft gassi geht wie ich.

 

Ich habe das Gefühl, dass ich mehr wie ein gleichgestellter Spielkamerad für meinen Hund bin.

Würde mich über einige Antworten und Ratschläge eurerseits sehr freuen.

 

 

...zur Frage

Warum muss ich den Radfahrer abbiegen lassen?

Die einzige Erklärung die mir spontan in den Sinn kommt ist die, dass der andere PKW dem Radfahrer Vorfahrt gewähren muss und ich dem anderen PKW. Damit geb ich auch dem Radfahrer die Vorfahrt.

Allerdings geb ich praktisch doch nur dem anderen PKW die Vorfahrt und hab damit nichts mit dem Radfahrer zutun.. - Meine Sicht.

Kann mir jemand erklären weshalb das so ist? Danke :)

...zur Frage

mein Hund jagd Radfahrer/ Jogger usw.

immer wenn ich mit Cleo spaziere und sie einen Fahrradfahrer oder jogger oder auch rollerfahrer sieht rennt sie denen hinter her und wenn sie mich nicht mehr sieht bellt sie die leute an das sie eben auf mich warten sollen wenn sie aber dann etwas weiter weg ist und ich sie rufe dann kommt sie auch wieder zurück nur sie sollte am besten garnicht erst losrennen.was kann ich tun ?

...zur Frage

Mein Hund zwickt Fremde Leute

Hallo! Mein Hund ist jetzt fast 2 Jahre . Als wir sie gekauft haben war sie schon immer etwas ängstlich. Ich hatte sie überall mit als sie ein Welpe war und deswegen ist sie jetzt ganz auf mich . Wenn fremde Leute mich irgendwie agressiv angreifen ,knurrt sie und zwickt dann auch . Wenn sie ein fremder beim gassi gehen streicheln will , knurrt , bellt und schließlich zwickt sie . Sie mag auch keine Radfahrer am liebsten würde sie denen hinterher laufen . Aber sonst bei Leuten die sie kennt ist sie ganz normal .... verschmust . Vielleicht hat irgendwer einen Rat für mich wie ich das hinbringen könnte das sie nicht mehr so agressiv Fremden gegenüber ist .

Danke jetzt schon für alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?