Hund ist Scheinträchtig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sie vor kurzem läufig war, dann wird sie höchstwahrscheinlich scheinträchtig sein. Das ist normal ist tritt bei Hündinnen nach jeder Läufigkeit auf, aber nicht immer gleich stark. Da sie Milch hat ist das schon eine sehr ausgeprägte Scheinträchtigkeit. Ihr solltet ihr Mutterverhalten nicht verstärken und ihr die Spielzeuge, die sie bemuttert wegnehmen und sie auch erst mal nicht mehr am Bauch streicheln. Das geht dann nach einer Weile von selbst wieder weg. Bei der nächsten Läufigkeit könnt ihr versuchen ob es ihr hilft, wenn ihr Petersilie unter ihr Futter gebt. Bei vielen Hündinnen ist dann die Scheinträchtigkeit viel weniger bis kaum ausgeprägt. Sollte sie aber immer wieder so schlimme Scheinträchtigkeiten haben und sehr darunter leiden, dann man auch über eine Kastration nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach Scheinträchtigkeit an. Stressig für die Hündin und auch für Euch. Geht am Montag zum Tierarzt und lasst euch bezüglich einer Kastration beraten.

Die Hündin wird nicht mehr Scheinträchtig und die Gefahr einer Gebärmuttervereiterung besteht auch nicht mehr.

Alles Gute Susanne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Durineya
19.11.2016, 17:31

Hier möchte ich nur kurz ergänzen: Lest euch zum Thema Kastration gut ein und holt auch von verschiedenen Stellen eure Infos. Eine Kastration hat nicht nur positive Nachwirkungen!

0

Guten Abend,

wie du Oben schon beschrieben hast ist die Hündin scheinträchtig. Hierzu kann Dir ein Tierarzt weiterhelfe. Es gibt ein Präparat was die Scheinträchtigeit unterdrückt. Zumal solltest Du der Hündin kleine flauschige Spielsachen wegnehmen denn das ruft einen Mutterinstinkt hervor. Man kann auch drauf achten dass das Tier keinen " Nestbau" betreibt.

Wende Dich mal an einen TA, er kann mit Dir zusammen das Problem erörtern und eine Lösung finden =)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ab zum Tierarzt - spätestens am Montag!

Besser: noch heute zum Notfall-Tierarzt oder in eine Tierklinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Durineya
19.11.2016, 17:18

Das ist wirklich nicht notwendig. Eine Schinträchtigkeit ist nach einer Läufigkeit normal und kein Notfall. Auch, wenn sie in diesem Fall strärker ausgeprägt ist.

1

Nimm ihr alles Spielzeug weg, lass nicht zu das sie Kuscheltiere hat. Und dann bewege sie tüchtig! Richtig Ablenkung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?