Hund im Passagierraum?

4 Antworten

Hallo, 

einen 28 kg-Hund bekommst Du nicht in die Kabine (Gewicht ist auf ca. 8 bis 10 kg, also Handgepäckgewicht beschränkt), auch wenn er in die von der IATA vorgeschriebene Box passen sollte. Da bleibt also nur der Transport im Frachtraum. 

Auch muss für kleinere Hunde, die in die Kabine dürfen, aber nicht unter den Sitz oder ins Overhead Bin passen, ein Sitzplatz gebucht werden und zwar am Fenster, um in einem Notfall die Evakuierung von Menschen nicht zu verzögern, die sich sonst an der vielleicht überstehenden Kisten vorbeihangeln müssten. 

Aber warum muss der Hund mit? So eine Reise bedeutet Stress oder bekommt er nur ein One-Way-Ticket, weil seine Reise in irgendeiner Garküche endet? 

Bitte keine Witze über die Heimat.In Thailand und Laos wird kein Hund gegessen.

Aber trotzdem danke für die Antwort.

war eigentlich eine Interessensfrage,denn da wir 4 Hunde haben,käme ein Flug mit 4 Hunden sowieso nicht in frage :)

0
@Benjaminundso

Jetzt kommts raus. Ich hab nicht ordentlich gelesen. Sorry...Ich korrigiere in "in den Osten" XD alles das Selbe da drüben.

Stimmt das mit den 4 Hunden hattest du mal erwähnt. Kann ich mir vorstellen, dass man mit denen nicht fliegt.

Also ich hab nen Bekannten bei der Lufthansa und hatte da auch schon mal ein paar Fragen diesbezüglich gestellt, weil meine ja 16 kg wiegt. Da ist mit mitnehmen nicht viel. Fällt bei uns somit flach.

0
@Seshikas

Nicht so hastig schreiben.Hund wird nur in Nordvietnam und teilen Südchinas verzehrt.Aber da Hundefleisch sehr teuer ist,ist das auch dort eine Rarität.Ich habe in Thailand noch nie Hundefleisch gesehen,verzehrt oder davon gehört.Anders als in Guangzhou und Hanoi...

0
@Benjaminundso

Ich bezweifel STARK das eine Ganze Region Hunde abschlachtet...Das wäre bei der am dünnsten besiedelten dann so 6 Millionen Menschen.In irgendwelchen Dörfern im Isan kann es aber mal passieren das ein Hund auf dem Teller landet...aus Armut !

In Deutschland wurden wärend der Kriege auch Hunde gegessen...

Trotzdem sage ich nicht das alle eure Großeltern Hunde gegessen haben...denn das wäre lächerlich und nicht wahr.Genau wie es nicht wahr ist,dass in Thailand ständig Hunde abgeschlachtet werden.Wenn es 20 waren,machen diese Seiten gerne mal 20 000 draus.

Kümmer dich lieber um die 400 000 000 Rinder,die in den USA in einer Region abgeschlachtet werden !Kein Lebewesen ist mehr wert als das andere !Egal ob Hund oder Kuh,alle sind Lebewesen und verdienen die gleiche Unterstützung !

0
@Benjaminundso

Trozdem ändert deine schönrederei nichjts. Es passiert und es ist nicht schön wie es passiert. Es geht mir dabei nicht umn so einen unfug wie moral, ob hund oder schwein - da ist keuin unterschied. Wohl aber in der art des tötens. Hunde werden geschlöagen und gequält damit das adrenalin das fleisch schön zart macht. Nicht im ganzen Land...aber es gibt regionen wo es so ist!

Kein Lebewesen ist mehr wert als das andere !Egal ob Hund oder Kuh,alle sind Lebewesen und verdienen die gleiche Unterstützung

Stimmt, pflanzen sind auich lebewesen. Wenn dfu mit dem ältesten Naturgesetz:Fressen und gefressen werden ein Problem hast bleibt dir nur der suizid um eine Beteiligung deiner Persion an massentötuingen von Lebewesen zu verhindern!

0

Bei nem normalen Linienfl#ug nicht. Da darftste höchstens nen 5-6kg Hund mitnehmen (regelt immer die Fluggesellschaft).

Wenn du über ne chartermitflugzentrale buchst geht ews aber mit dem Hund.

Wobei fliegen für die meisten Hunde nicht schön ist. Nur für nen Urlaub wpürde ich es kleinem Hund antun

Hünde können nur bis 8kg im Passagierraum mitfliegen außer auf Flügen in die USA, da kann man in als ESA (Emotional Support Animal) anmelden, wenn du Flugangst hast und dir ein Arzt das bestätigen kann.

Allerdings darfst du nie die Quarantänebestimmungen der einzelnen Länder vergessen. Nach Japan muss ein Hund 30 Tage in der Quarantäne sitzen. Ich denke Vietnam und Bankok sind da nicht besser. Würde ich keinem Tier antun wollen, insofern man nicht über Jahre dort bleibt. Aber selbst dann finde ich 30 Tage schon absolut übertrieben.

In die USA sind es 3 Tage, ist noch zu verkraften, aber für mich auch keine Option.

Wieso Vietnam?Vientiane liegt in Laos ;) aber ist ja kein großer unterschied...

Danke für die Antwort !

0

den hund muss man glaub ich immer in einen speziellen breich im flugzeug geben

Muss der in den Gepäckraum oder gehts auch so?


0
@Benjaminundso

Den kannst Du auch nicht sehen. Tiere, die nicht in die Kabine dürfen, werden immer im Frachtraum transportiert. Einen speziellen Tierbereich gibt es im Flieger nicht. 

0

Was möchtest Du wissen?