Hund frißt Pferdeäpfel

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest es ihm abgewöhnen!

Es besteht die Gefahr, dass Parasiten – bzw. deren Larven oder Eier – sowie schädliche Bakterien auf diese Weise übertragen werden. (Quelle: Wiki)

Nimm deinen Hund an die Leine. Geh gezielt an eine Stelle an der sich Pferdeäpfel befinden. Will er sich bedienen, gib ihm das Kommando NEIN! Dreh dich um und entferne dich ein paar Schritte.

Umdrehen, wieder hingehen. Wiederholen! Zeigt er kein interesse, LOBEN! SPIELEN!

Immer wieder üben!

Wünsche viel Erfolg!

LG

 

Das Pferd ist kein Wiederkauendes Tier wie die Kuh oder das Schaf. Es scheidet viel an unverdauten Pflanzenstpffen mit den Pferdeäpfeln aus. Das ist genau das was dein Hund wie manisch sucht und auch scheinbar braucht........ Die " Unart" Pferdeäpfel zu fressen zeigen meistens noch junge Hunde, die sich noch im Wachstum befinden! .Es sieht so aus, als ob manches Hundefutter diesen Bedarf nicht abdecken kann. Du solltest deinem Hund mehr Ballaststoffe in Form von Pflanzenteilen füttern. Das kannst du mit geriebenen Karotten mit Butter erreichen. Gleichfalls kannst du versuchen Luvos Heilerde 1 Msp und pro Portion Hundefutter 1/4 Kohletablette zu geben. Besser aber wären Moorbeimischungen zur Tierfütterung. Der Rest ist Erziehung..... Das Wort BAEH !!!! Wirkt Wunder!

Achte einmal bei Tierfilmen darauf, dass wilde Tiere beim Beutemachen immer erst den Mageninhalt und das Gedärm des erlegten Beutetieres fressen.

Es schadet dem Hund nicht, da er ja wohl sonst kaum vegetarisches Fressen bekommt.

 

 

Hund reißt Gras aus

Hallo Leute, seit ein paar Wochen reißt mein Hund Gras aus, schüttelt seinen Kopf wenn er es im Maul hat und lässt es schließlich im Garten liegen. Er frisst es auch nicht oder ähnliches. Meistens macht er das, wenn er davor geplanscht hat. Warum macht er das? Wie kann ich ihm das abgewöhnen? Mein Garten sieht mittlerweile ziemlich verrupft aus :) LG

...zur Frage

Hund das bellen abgewöhnen? Und er Wohnungen, bei anderen Hunden und bei Menschen?

Hallo, ich habe einen 2 Jahre alten Labrador-Mix. (Rüde) Es ist doof mit ihm raus zu gehen, Vorallem weil er bei Hunden immer extrem bellt und das eher aggressiv. Er stellt auch den Kamm. Zuhause wenn es klingelt, das selbe. Und bei wenigen Menschen leider auch. Ich bin eigentlich sehr selbstsicher und auch nicht nervös. Ich glaube auch jedes Mal an ihn das er nicht wieder bellt, selten bellt er nicht. Bei Hunden würde ich sagen, bellt er einmal von zwanzig mal nicht! Das ist nervig und manchmal auch sehr peinlich. Mit Wasser nass spritzen hilft nicht, ein lautes nein auch nicht und ihm weh tun möchte ich nicht und das bringt auch nichts.

...zur Frage

Mein Hund frisst Taschentücher was soll ich tuen?

Hey, ich habe einen Hund aus dem Tierschutz und er frisst Taschentücher die er draußen findet, er rennt damit Weg und frisst sie dann. Ich weiß nicht wie ich ihm das abgewöhnen soll :/ wenn er an der Leine ist macht er das nicht, nur wenn er freiläuft -.-

...zur Frage

Mein Hund frisst Holz, wie kann ich ihm das abgewöhnen?

Mein Hund frisst in der Werkstatt Holz und auch Sägespäne.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Mein Hund frisst in letzter Zeit sehr viel Gras

Ich weiß es nicht, was mit meinem Hund los ist. Er hat früher nie Gras gefressen, aber jetzt macht er es nur noch. Ob beim Spazieren gehen oder im Garten. Er frisst nur noch Gras. Was ist mit ihm los?

...zur Frage

Mein Hund frisst Pferdeäpfel, ist der gestört?

Als ich letztens mal mit meinem Hund im Wald war lagen dort etwas ältere Pfederäpfel. Mein Hund hat sich regelrecht darauf gestürzt und gefressen, ich konnte ihn gar nicht so schnell stoppen.

Machen auch andere Hunde sowas, oder ist meiner echt gestört?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?