Höchstgeschwindigkeit bei A2 Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo,

die Vorgaben beim A2 sind:

  • maximal 35 kW (48 PS)
  • die gedrosselte Leistung darf nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet sein
  • Leistungsverhältnis von nicht mehr als 0,2 kW pro Kilogramm Leergewicht

Ein Motorrad mit der vollen Leistung von 35 kW muss daher mindestens 175 kg wiegen.

Der Hubraum und die Höchstgeschwindigkeit sind nicht begrenzt.

Möglich sind mit 35 kW allerdings maximal ECHTE 170 bis 175 km/h.

Viele Grüße

Michael

der A2 ist in der Leistung beschränkt - das was das Bike hergibt. 

Selbstverständlich hat man sich an die Geschwindigkeitsregelungen zu halten - - das sind so komische rotumrahmte Schilder mit Zahlen drauf.

Das würde sich meiner Meinung nach nicht lohnen.

Ich gehe davon aus, dass du schon den A1 Führerschein hast. Damit darf man Motorräder bis 125ccm fahren. Mit 125er Maschinen erreicht man je nach Modell Geschwindigkeiten über 115 km/h. Damit darf man Autobahn und Bundesstraße fahren.

Der A2 würde sich für dich nur lohnen wenn du unter 20 bist und mit 21 oder 22 den A unbeschränkt machen willst. Wenn du 24 bist kannst du direkt A unbeschränkt machen.

Wenn du jetzt z.B. 23 bist, könntest du sowieso schon mit dem A unbeschränkt anfangen, also genau genommen kann man mit 23 1/2 per Direkteinstieg den A Führerschein beginnen.

Ein A1 Führerschein würde vollkommen ausreichen insofern man ihn unter 18 erwirbt. Ab 18 kann man den A2 per Direkteinstieg machen. Falls man mit 18 den A2 Führerschein schon hat, kann man mit 20 den A unbeschränkt machen. 

Mit dem A2 Führerschein kannst du schnelle Motorräder fahren. Je nach Modell kann man maximal nur 150 km/h fahren oder bis zu 170. Für die schnellen Modelle legt man aber beim Kaufpreis ein paar Tausend Euro mehr drauf. 

MusicIsLife18 07.07.2017, 06:56

es lohnt sich für mich da ich 17 bin und eh Motorrad fahren möchte nicht nur aus praktischen Gründen sondern auch weil ich Spaß dran hab außerdem möchte ich dann nach 2 Jahren zu A aufstocken also je früher ich A2 mache je schneller kann ich den A Führerschein machen :)

0
peterobm 07.07.2017, 07:24
@MusicIsLife18

der A2 ab 18 - 

bzw. 2 Jahre nach Erwerb des A1

den A kannst max. mit 20 haben - als Direkteinstieg sind 24 angesagt

0
regenbrause19 07.07.2017, 17:47
@peterobm

#peterobm : Mit 17 1/2 kann er bereits zur Fahrschule gehen und 1 Monat vor erreichen des Mindestalters darf er die praktische Prüfung machen.

#musiclslife18: Wenn du erst 17 bist, dann kannst du dich bereits in der Fahrschule anmelden. Den Führerschein A2 bekommst du aber erst an deinem 18.Geburtstag ausgehändigt. Mit dem A2 kannst du bereits sehr schnelle Motorräder fahren und das reicht fürs erste. Mit 20 kannst du dann den A unbeschränkt machen.

 

0

was die Straßenverhältnisse, die Verkehrsregeln, der Verkehr und die Maschine so hergeben - da gibt es keine vorgeschriebene "Obergrenze". Solange du deinen Schutzengel nicht abhängst, kannst du - entsprechend genannter Nebenbedingungen - also "beliebig" Gas geben.

MusicIsLife18 06.07.2017, 22:56

aber das wäre doch dann Klasse A oder nicht? Klasse A ist unbegrenzt bei der Klasse A2 hat man jedoch noch eine Begrenzung die ich gerne wissen möchte

0
Peter42 06.07.2017, 22:58
@MusicIsLife18

moment - beim "A2" ist die Leistung vom Moped beschränkt - maximal 48 PS. Mit dem unbeschränkten "A" darfst du auch Mopeds fahren, die mehr als 48 PS haben - und das sind recht viele.

0
MusicIsLife18 06.07.2017, 22:57

also so hab ich das jedenfalls mitbekommen 😅🙈

0

es gibt keine höchstbegrenztung der geschwindigkeit bei A2- du darfst so schnell fahren wie es die maschine her gibt- natührlich in erster linie an die verkehrsregeln halten.

bei A2 ist nur die ps begrenzt.  maximal 48 ps( und die msachine darf ungedrosselt nicht mehr wie 96ps haben) 

mit dem A2 Führerschein darfst du maximal 48 PS haben.

Und entsprechende Motorräder fahren etwa 170 bis 180 kmh.

Ansonsten gelten die Höchstgewschwindigkeiten laut Tempolimits.

Je mehr das Ding gedrosselt ist also  auf 50 % 96 zu 48 PS um so lahmer wird die Gurke sein den die muss ja jede Menge Gewicht  schleppen die für 96 PS gedacht ist also min 175 Kilo + Fahrer + Sprit so an die 250 - 300 Kilo für nur 48 PS und da nach oben bei Gewicht keine Grenze ist  kann das Ding auch locker 250 Kilo leer auf die Waage bringen . 

Und wie will da noch auf Tempo kommen bei so einem Eisenklotz der nichts an Drehmoment hat mit der 50% Drossel  den das wird erst am letzen drittel des Drehzahlbandes erreicht wo der Motor ab fast nie hinkommt da ist jedes offene 30 PS Bike schneller weil leichter . 

170-180 ist bei guten Willen mit  48 PS möglich aber da sollte der Fahrer auch fahren können und da man A1 nicht als Fahrpraxis werten kann fängt man mit A2 bei NULL an den da geht erst Motorrad los nicht bei diesen 125ern Leichtkrafträdern . Eher Mofas als Motorrad  . 

Habe die A-beschränkt. Mir wurde erzählt das es man nur auf die Kw und Gewicht Verhältnis achten muss. Aber mittlerweile gibt es glaub ich ein neues Gesetz bei dem das Kraftfahrzeug nicht mehr als die doppelte Leistung des gedrosselt Zustands haben darf, also 48Ps (im gedrosselten Zustand) nicht mehr als 96 PS (im ungedrosselten  Zustand).
Ich habe jetzt eine die 125PS hat im ungedrosselten Zustand, aber da ich denn Führerschein vor der neuen Regelung gemacht habe, ist das bei mir erlaubt.

Grüße

Soviel wie dein Motorrad her gibt. Es gibt bei keinen Motorradführerschein eine KM/H Begrenzung

Geschwindigkeitsbegrenzungen liegen gesetzlich für A2 nicht vor.

Lediglich in der Leistung bist du beschränkt.

LG

Du darfst eine Maschine mit bis zu 48 PS Fahren muss aber mindestens 175 KG wiegen hubraum ist eig egal, damit kommste auf ca. 200 Km/h 

Aber steht bei jedem Motorrad dabei wenn du es Online kaufst und im Laden gibt die Infos selber.

Hatte damals selber den 125er und ne Yamaha YZF R125 schönes ding wenn du auf Sportlook stehst 👍 

Mfg. Barker

MusicIsLife18 06.07.2017, 22:59

Vielen Dank ! und ja schöne Maschine !🙈

0
blackhaya 06.07.2017, 22:59

Geil Motorrad online kaufen, und das Paket hol ihc mir später bei der Post ab.

0
BarkerTH 06.07.2017, 23:03
@blackhaya

Das geht nur wenn du einen Motorrad Händler in deiner Umgebung hast der diese Bestellung entgegennimmt soweit ich weiss ( selbst ausm Laden ) vill wirds ja auch wirklich geliefert wer weiss 🙈 unsere Deutschen Helden halt 😅

0
19Michael69 07.07.2017, 01:32

Kein Motorrad mit 35 kW / 48 PS schafft in LEGALEM Zustand ECHTE 200 km/h.

Es gibt sogar einige, die man für den A2 drosseln kann, die diese Geschwindigkeit nicht einmal "offen" schaffen.

Gruß Michael

0

Du findest nichts da keine Vmax-Beschränkung für den A2 existiert.

Was möchtest Du wissen?