Hochglanz Möbel oder doch eher Matt mit Kindern?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na dei deinen 2 Wilden würde ich dir ehrlich gesagt vom Hochglanz abraten. Es sind nicht nur die Fingerabdrücke sondern auch Kratzer die auf dem Lack leider gut sichtbar sind und leider ein Leben lang erhalten bleiben solange man die Teile nicht renoviert.

Hochglanz ist weder in der wilden Phase der Kinder noch zu irgendeiner Anderen- auch wenn die Kids mal aus dem Haus sind- empfehlenswert.

Es sei denn du hast einen angeborenen Putzfimmel, lebst nicht in deiner Wohnung, hast eine Putzfrau, läufst den ganzen Tag mit Baumwollhandschuhen durchs Haus oder bist masochistisch veranlagt!

Wenn du zuhause LEBEN willst und dein Heim auch Kreativität, Unordnung und Lebenszeichen zulassen kann, dann hol dir robuste, pflegeleichte und haltbare Möbel und nicht irgendeinen modischen Schnick-Schnack. Hochglanz, Stahl, weiße oder andere gelackte Flächen strahlen alles mögliche aus, aber keine Behaglichkeit!

Und: möchtest du die ganze Zeit deine Kids maßregeln, der "tollen" Möbel wegen? Oder erwartest du von kleinen Kindern Verständnis dafür? ;-))

Erspar dir den Stress und die Arbeit!

majaswelt 20.06.2011, 14:12

Danke für die Kommentare und das ihr mich wohl vor sehr viel Arbeit bewahrt habt. Ich möchte die kleine ja wirklich nicht maßregeln und in unseren 4-Wänden soll ja gelebt werden. Schön sind sie trotzdem, aber es wird bestimmt auch eine schöne und robuste Alternative geben. :)

0

Auch, wenn die Frage "rum" ist... ich habe eine neue Hocglanzküche von meinem Mann "geerbt" (stand in seiner Wohnung, haben wir jetzt bei uns im Haus). Ich habe 6 Kinder zwischen 1 und 15 Jahren und ja... man sieht zwar viele Grabscher und so, aber es reicht völlig, wenn man jeden Samstag einmal drüber wischt. Man darf sich aber auch nicht ZU dämlich anstellen :o) und sollte schon die Griffe benutzen. Bzgl. Kratzern ist es wirklich so, dass es auf die Oberflächenqualität ankommt. ... die meisten Flecke gehe im Übrigen zu Lasten meines Mannes ;o)...

Nimm eine matte Küche! Meine Freundin hat eine Hochglanzküche und da siehst du jeden fingerabdruck! Auch den der Eltern! Du glaubst gar nicht, wie oft man dan die Schranktküren fasst, anstatt an die Grifffe! Das ist der totale Fingerabdruckwahnsinn!

diemeggie 20.06.2011, 12:00

genau! :-)

0

Diese Möbel sind sehr schön, wenn man eine Putzfrau hat. Nein, im Ernst, bei zwei so kleinen Kindern würde ich Matt bevorzugen, du wirst dich sonst zu Tode putzen.

Bei "Matt" fallen die Grabscher nicht so auf, ansonsten, auf Kratzer bezogen ist das eine Frage der Qualität, somit auch die des Geldes.

durch eingene erfahrung rate ich dir, in dieser altersphase der kinden KEINE hochglanzmöbel zu kaufen.

es sei denn, du gehst voll darin auf, ca 25 bis 30 mal am tag mit dem putzlappen die möbel abzuWASCHEN :)

Goodnight 20.06.2011, 11:58

Oder man muss locker darüber hinweg sehen können..

0

Also ich kann nur sagen das Hochglanz Möbel ein hingucker sind. Mein ganzes Wohnzimmer besteht aus Hochglanz Möbel :) , habe auch 2 Kinder (4,6) ausser Fingerabdrücke sind die Möbel super Robust! Muss auch dazu sagen das ich nur die Farben schwarz und weiss habe. Bei schwarz sieht man die Fingerabdrücke mehr wie beim weiss. HIer habe ich meine Hochglanz Möbel gefunden. http://www.hochglanz-mobel.de

"Ich habe wenig bis keine Lust jeden Tag aufs neue über die Möbel zu wischen. Danke für eure Antworten."

die frage hast du schon selbst beantwortet

Was möchtest Du wissen?