Hilfe, wie gewöhne ich es meiner Katze ab von außen auf Fensterbretter zu springen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hm - wenn die Katzentreppe nicht "Katzenfreundlicher" gestaltet werden kann - vielleicht kann eine temporärere Schutzplane die Fassade schützen? Kann ja ggfs wieder entfernt werden bei Auszug. Grundsätzlich kann kein Vermieter die Haltung von Kleintieren wie Katzen, Hamster oder Vögel verbieten....allerdings sind Mieter haftbar für ewaige Schäden....dafür gibts die Kaution.

Frag den Vermieter doch einfach mal, was er gegen fremde Katzen zu tun gedenkt. Oder generell gegen Tiere, die sich schlicht nicht dafür interessieren, was Menschen so wichtig ist.

Die Fassade eines Hauses ist nunmal äußeren Einflüssen ausgesetzt.Selbst Regen kann 'ne Fassade ordentlich "dreckig" machen.

Die beste Alternative wird sein, daß Du 'ne neue Wohnung suchst.

Vermieter, die solche irrationalen Ansprüche stellen wie die absolute Unversehrtheit ihres Anwesens, werden ohnehin immer was neues finden, mit dem sie Dich gängeln können.

Ich kenne es nicht anders. Wenn ein Vermieter Dich loswerden will dann stört ihn urplötzlich jeder Fleck auf dem Hof oder am Gartenzaun/der Fassade. Und es gibt immer nur einen Verursacher: Du. Und das wird sich dann in Mieterhöhungen niederschlagen. Solange, bis Du "freiwillig" gehst.

warehouse14

Eine neue Wohnung zu finden wäre schwer. wir bräuchten dann auch für die Kinder ein stückchen Garten und die Wohnung müsste so liegen das die Katzen problemlos raus und rein können. Und sowas in der Stadt zu finden mit einer vernünftigeneuen Miete ist nicht so leicht

0
@Sianiri

Solche Wohnungen gibt es am Rand der Stadt. Oder noch besser direkt in den umliegenden Dörfern.

Da haben die Kinder nicht nur ein Stückchen Garten, sondern jede Menge Natur verfügbar. Und günstiger ist es obendrein. Ich hab zum Beispiel 'ne 2 Zimmerbude gefunden zum Preis von der 1-Zimmer-Bude in der Stadt. Meine Katze ist begeistert. :)

Aber wenn es nur darum geht, daß 'ne Katze problemlos zum Fenster raus und rein springen kann hilft 'ne Katzentreppe.

Oder 'ne leicht abwaschbare Blende an der Stelle, wo eben der übliche unerwünschte Fleck ist. ;)

warehouse14

0

Du kannst ja auch einfach winterharte Pflanzen reinmachen oder halt im Winter nur Sand reinmachen.
Also daran solls ja nun wirklich nicht scheitern

Fassade an den schmutzigen Stellen abwaschen.

Oder eine Katzenleiter anbringen, an der sie rauf- und runterklettern.

Die Fassade machen wir immer sauber aber trotzdem sieht man den Schmutz, vorallem in diesem nassen Wetter.  KatzenLeiter klappt nicht. Haben eine selber gebaut aber die ist nur deko mehr nicht

0

Was möchtest Du wissen?