Hilfe mit Ti-82 Stats Taschenrechner?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frage vorweg: Warum willst Du die Matrix unbedingt löschen können? Im Grunde langt es ja, wenn Du diese Matrix bei Bedarf durch eine neue überschreibst.

Ich habe zwar einen TI84, aber vielleicht geht es ja bei Deinem Rechner auf gleichem Weg:

CATALOG - DelVar - MATRIX aussuchen - ENTER

Dann ist bei mir die Matrix gelöscht.

Und, klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KRYPTiiC
07.09.2016, 23:08

Nein funktioniert leider nicht aber habe es mittlerweile geschafft

0

Versuch's mal mit [2nd] MEM und dann DELETE. Jetzt wählst du die Matrix aus (evtl. Untermenü) und drückst die Taste DEL.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?