!HILFE! loch in der tür.

10 Antworten

KEINE chance: wenn es sich umeine "moderne"tür mit sperrholzverkleidung und preßspan innenleben handelt, müßtest du ein gebrochenes knie haben. wenn es hingegen eine alte tür mit kassetten-gefache ist, bleibt dir nur der anruf bei einem guten tischler, der notfalls das richtige fuRnier besorgen kann. wenn das eine trollfrage ist, hat sich das hiermit erkledigt.

Da wirst Du wohl "in den sauren Apfel beissen müssen" und es dem Vermieter mitteilen. Der wird nicht sehr traurig sein. Du musst ja allein den Schaden bezahlen!

Wenn Du eine private Haftpflichtversicherung abgeschlossen hast, wäre das nun ein Grund sie zu informieren!

Die Tür muss aus den Angeln gehoben werden. Nun kann man die beiden Türblätter, in denen das Loch ist, vom Tür-Rahmen entfernen und neue Türblätter anbringen. Das macht ein Tischler sicherlich innerhalb von ein paar Stunden. Rechne sicherheitshalber mit einem Tag Reparatur. Dann wird die Tür wieder eingesetzt und das war es dann.

Wenn sich die Reparatur nicht lohnt, dann sagt Dir ein Tischler, was eine neue Tür kostet. Die könnte sofort eingesetzt werden. Die Türen sind heute ja alle normiert und haben so alle die gleiche Größe.

du musst eine neue Tür bezahlen, kommst du nicht drum herum, du musst ihn informieren, damit er die bestellen kann, die zu den anderen Türen passt, macht du das nicht, wird er dich anzeigen wg Beschädigung seines Eigentums

ja ich weiß jetzt nicht wie diese dünnen holz/pappe platten heißen, aber einfach eine kaufen in der größe der türe und mit leim richtig ankleben, merkt man erst beim zweiten hingucker ^^

Geh in den Baumarkt un Kauf eine neue,Drücker von der Alten kannst du sicher Wechseln

Was möchtest Du wissen?