Hilfe Handy bei Freund von Polizei eingezogen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die werden das lesen aber entscheiden ob es was bringt oder nicht. Da du ja nichts zuhause hast denke ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ricardomax
23.04.2016, 23:22

Hab ich nicht

0

Schwer zu sagen.

Die Polizei hat das Handy aus einem ganz bestimmten Grund mitgenommen, ohne einen triftigen Grund wie z.B. vermutete Aufnahmen zur Aufklärung in einem Fall oder ähnliches, dürften sie es gar nicht sicherstellen.

Ob sie dabei jetzt Whatsapp - Chats durchsuchen bzw. durchlesen, bezweifle ich eher. Ich kenne aber auch nicht den genauen Grund. Aber ich glaube nicht, dass sie zu dir nach Hause kommen, nur weil du in einem Chat schreibst, dass du schon was zu dir genommen hast oder ähnliches.

Ohne Beweise können sie dir eben sowieso nichts nachweisen. Auch, wenn es schwarz auf weiß im Chat steht. Wir leben in Deutschland und nicht in den USA. Da reicht sowas nicht und da musst du nur vor Gericht deine unschuld beteuern. "Im Zweifel für den Angeklagten" wäre dann das Urteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schisser - echt ... immer erst die große Klappe, dann unter Mamis Rock.

Sie werden - anders als hier manche geschrieben haben haben - sehr wohl das Handy "durchforsten" und auch alle Kontakte in der Sache dazu vernehmen.

Was dann passiert, hängt vom Verlauf ab und davon, was du für Nerven hast. Wie mir scheint, gar keine ... dann sing mal schön! Und such dir neue Freunde und einen neuen Dealer.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts, du hattest halt über drogen geschrieben

oder hattest du so dinge geschrieben wie

"die 2g von dir gestern, knallten aber rein"

egal, einfach sagen, war fun, du hast nie drogen genommen

wenn sie zu dir kommen, ALLES abstreiten, NICHTS zugeben und wenn sie 1000 mal die gesprächsverläufe haben

abstreiten, war einfach spass

dann werden sie dir mit irgendetwas drohen, da shiced du drauf, ist halt ne leere drohung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezweifel das die Polizei in dem Handy rumstöbern wird. Das wird da wahrscheinlich einfach nur aufbewahrt bis er wieder frei kommt und dann sollte er das Handy wiederkriegen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HSouchoneinHeld
23.04.2016, 22:44

was denkst du, wofür sie es  eingezogen hatten?

als strafe, dass er kein handy mehr hat?

natürlich um reinzugucken, du frosch!

0
Kommentar von OberstFlunder
23.04.2016, 22:46

wenn man festgenommen wird werden die Persönlichen Gegenstände eingezogen, bis er frei kommt, kann ja nicht mit nem Hand in U-Haft oder so sitzen :D

0
Kommentar von OberstFlunder
23.04.2016, 22:52

ist die Frage weshalb er festgenommen wurde^^

0

Nur weil du mit jemandem über etwas schreibst ist das noch kein Verbrechen.

Im Zweifel könntest du ja immernoch sagen dass du das nur geschrieben hast damit er den Kontakt zu dir hält oder so.

Ich könnte hier ja auch schreiben ich Kiffe jeden Tag, aber deswegen kann mich keiner festnehmen und das reicht auch nicht dafür das ein Richter einen Durchsuchungsbefehl ausstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du geschrieben dass du drogen nimmst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?