Hilfe! Bakpulver vergessen Muffins trotzdem genießbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Muffins nicht aufgehen sind sie geniessbar aber halt nicht schön. Da du Schokoladenmuffins gemacht hast, kannst du sie aber schön servieren:
Auseinander bröckeln, mit Vanillesauce übergiessen und paar heisse früchte danaben stellen :) das geht auch mit nussmuffins oder kirschmuffins :) lg

Vielleicht reicht das Natron ja. Du wirst es bald sehen, ob die Muffins aufgehen. Jetzt ist es sowieso zu spät.

Beautybanu 16.01.2017, 15:24

Dankee!☺️ Habe die Muffins gerade rausgeholt, aber die sind echt aufgegangen. *.*

1

Mit dem Natron sollte es an sich dann keine völlige Katastrophe geben. Backpulver nachträglich klappt eh nicht. Ich würde einfach abwarten und dann halt einen Muffin aufschneiden und probieren.

Beautybanu 16.01.2017, 15:20

Vielen Dank! Habe die Muffins gerade rausgeholt.

0

Genießbar ja, die Konsistenz ist etwas gewöhnungsbedürftig eventuell, weil sie nicht so gut aufgegangen sind, aber Geschmakc ist gleich. Wenn sie keiner will, esse ich sie ^^. Von Natron braucht man aber nicht so viel wie von Backpulver, geht daher vielleicht sogar noch auf


Beautybanu 16.01.2017, 15:22

Danke! Kann Dir paar vorbei bringen!:)

Aber die Muffins sind echt aufgegangen, hätte ich irgendwie echt nicht gedacht. *.*

0

Die sind trotzdem genießbar.
Das Backpulver dient lediglich dazu das die Muffins aufgehen.

Beautybanu 16.01.2017, 15:21

Vielen Dank! Die Muffins sind echt aufgegangen, auch ohne Backpulver. *.*

0

Was möchtest Du wissen?