Hilfe! Badewannenabfluss verstopft

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst auch die Handbrause abdrehen (Achtung: den innenliegenden Gummiring nicht verlieren) und dann den Schlauch direkt auf den Abfluss halten und den Hahn ganz öffnen, damit möglichst viel Wasser austritt.

Müsste nach mehreren Durchgängen eigentlich klappen.

Viel Erfol!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolf11
11.10.2011, 14:40

Hallo Das hat auch mein Vater gemacht und es hat geklappt :)

Dann diesen Tipp nur weiterempfehlen !

P.s nicht mit Druckdinger arbeiten ! So kann man alles Ruienieren !

Danke für den Tipp mit dem Schlauch :-)

lg Wolf11

0

Baue auf die Kraft des Pömpels und von Drano!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt im Baumarkt so kleine Spiralen, mit denen Du den Abfluss freipulen kannst. Kostet um die 6 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber vor dem Pömpel läßt du immer schön Wasser reinlaufen, damit die Erde weich wird. Sei froh, daß es kein Beton war :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolf11
10.10.2011, 20:33

Ja :D

0

In der Nachbarschaft fragen, ob sie einen Pömpel haben. Das ist eine Gummisaugglocke mit einem Stiel dran. Die wirkt Wunder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?