Hilfe - wie das Kabel an die E27 Lampenfassung anschließen für eine LED Lampe?

Was ich habe - (Elektronik, Elektrik, Kabel) Fassung von unten - (Elektronik, Elektrik, Kabel) Fassung von oben - (Elektronik, Elektrik, Kabel)

11 Antworten

Wir haben in Deutschland Wechselstrom, was für dich bedeutet das es am Ende "egal" ist.

Normalerweise hast du 3 Lützen (Kabel). Braun und Blau als Phase und Nullleiter und ein Gelb-Grünes als Erdung.

In deinem Fall solltest du das Braune links ins eins der 2 kleinen Löcher, und das Blaue rechts in eins der 2 kleinen Löcher anschließen. Eine Erdung scheint bei dir nicht vorhanden zu sein (hat LED normal nicht).

!Wichtig ist!

Auf keinen Fall ein Braunes und Blaues nebeneinander in die kleinen Löcher! (Kurzschluss)

Und natürlich darauf achten das kein Strom fließt solange du das machst.

1

noch mal es ist nicht egal nur weil es wechselspannung ist sondern weil es einen stecker hat bei einer decken lampe gehört L1 (braun (+)) in den sockelboden und N (blau (-)) in das gewinde

0
62
@HoffmannMarkus

soweit alles richtig nur gibt es bei wechselspannung kein plus und minus.nur phase und N

0
1
@wollyuno

klar aber wie erkärst du denn sonst am einfachsten jemandem der keine ahnung hat was L1 phase neutarlleiter oder N ist

ganz einfach + & - kennt jeder von ner batterie oder

0

du hast links und rechts an der fassung jeweils zwei löcher und daneben ein längliches.

in das längliche wird VORSICHTIG ein schraubendreher gestekt, dann kannst du in das eine der beiden löcher das abisolierte kabel einführen. wenn du den schraubendreher wieder lolslässt sollte das kabel fest sein!

es sind deswegen jeuweils 2 löcher direkt beieinander, weil man so von einer fassung zur anderen brücken kann wenn man zwei lampen anschließt.

normalerweise müsste braune kabel auf der seite angeschlossen werden wo der kontakt in die mitte der fassung geht. das blaue kabel da, wo es ans gewinde geht.

allerdings ist das hier nicht so ultra wichtig, da du den stecker am anderen ende des kabels ja so oder sorum in die steckdose stecken kannst.  dennoch wäre es gut und richtig, darauf zu achten!

das ganze muss auch so gebaut werden, dass keine gefahr besteht, an metallische teile zu kommen oder das kabel aus der fassung heraus zu rupfen. im zweifelsfall solltest du dir hilfe von jemandem suchen, der sich mit so was auskennt.

lg, Nicki

Achja, eine einzige letzte Frage noch:

Das Metall, dass die Drähte am Ende zusammenhält, bleibt das dran oder muss man das entfernen?

Drähte - (Elektronik, Elektrik, Kabel)
35

Das bleibt dran.

2

Was möchtest Du wissen?