Hiiilfeeee! Ich will hier weg! :((

5 Antworten

Naja Das ist so ich bin auch ein Pflegekind,

5 jahre lang und ich habe mich mal schlau gemacht.

Wenn deine Eltern dich zur adoption freigeben würden und du ernverstanden wärst könntest du adoptiert werden :)

bei meiner schwester ist es ähnlich.sie ist 16 aber will ins heim.ich würde mir an deineer stelle hilfe vom jugendamt holen und dann mal abwarten was es sagt.ich denke du kannst vielleicht zu irgendwelchen verwandten ziehen oder so.glaub mir,das jugendamt wird dir helfen!

jugendamt ist die beste idee. wenn du körperlich misshandelt wirst oder seelisch,wäre auch ein Gang zu der Polizei eine Hilfe, am besten mit einer Freundin/Freund. weiß ja nicht was bei dir passiert ist,sagst ja nichts,von daher muss man auch davon ausgehen.

Rufe hier mal an, fort bekommst du Hilfestellung. Jugendnotruf Jugendnotruf. Hier kannst Du anonym und kostenlos (!!!) Probleme besprechen und Hilfe bekommen. Die Nummer gegen Kummer Internet: www.nummergegenkummer.de

Du kannst dich beraten lassenbeim Jugendamt oder du sprichst in der Schule mit eine Lehrerin darüber. Alles gute Kind und Jugendberatung 0800 111 0333 ist kostenlos und steht nachher nicht auf der Rechnung.

Was möchtest Du wissen?