Guck doch mal hier:
http://www.diebrain.de/k-hitze.html#maden

Nur zur Info das Fliegenmaden nicht auf die leichte Schulter zu nehmen ist.

...zur Antwort

Hallo!
Wie gesagt wenn ausreichend Heu 24h am Tag was nicht verunreinigt werden kann zur Verfügung steht reicht es auch wenn die Tiere nur einmal am Tag Frischfutter bekommen. Bitte keine doppelte Portion an Gemüse geben da es zu Magenüberladungen kommen kann. Wenn dann nicht schnell ein Tierarzt aufgesucht wird können sie dran sterben.

...zur Antwort

Bei hefebefall nichts was zuckerhaltig ist!! Das vermehrt die Hefen und macht auch den Durchfall. Also keine möhren und keine sellerie.kein obst. Generell kein Wurzelgemüse. Und auch kein Trockenfutter mehr!!! Wenn du alles was die Krankheit auslöst wieder rein fütterst brauchst du auch gar nicht behandeln.
Heu heu heu - wenn die wählerisch sind musst du halt verschiedene aus probieren. Schwarzwaldheu geht immer gut.
Fenchel (alles kann verfüttert werden) kannst du noch dazu geben. Aber auch nicht in Massen bitte.

Wenn die Behandlung durch ist bitte auf diebrain.de über die richtige Ernährung informieren.

Liebe Grüße Lilley

...zur Antwort

Kann dir QuickThoughts empfehlen. Das ist eine App fürs Handy. Auch wenn die viele schlechte Bewertungen hat, die Leute sind einfach zu ungeduldig und gierig. Reich wird man damit auch nicht. Aber es funktioniert wenn man Zeit mitbringt :)

...zur Antwort

Ganze Sätze ohne Abkürzungen wären auch nicht schlecht.

...zur Antwort

Vor der ganzen Schule reden! Hilfe?

Hallo, diese Woche Freitag gibt es bei uns Ferien und da haben wir immer einen Gottesdienst. Den Gottesdienst bereitet immer eine Klasse vor und dieses Mal hat es meine Klasse erwischt. Ich kann überhaupt nicht gut reden oder vortragen, weshalb ich probiert habe, mich in den Hintergrund zu rücken, damit ich eben nicht lesen muss. Doch meine Lehrerin hat mich einfach ausgewählt, damit ich etwas vorlese, obwohl ich ihr nach der Stunde noch einmal persönlich sagte, dass ich nicht gerne vor vielen Menschen rede. Mein Text, den ich gestern bekommen habe, ist eine halbe Seite lang und diesen muss ich dann vor der ganzen Schule vorlesen. Heute hatten wir eine Probe und ich habe wirklich probiert mich dazu zu überwinden laut und deutlich vorzulesen, doch meine Lehrerin hat mich angemotzt, weil ich mich einmal verhaspelt habe. Ich wusste gleich, dass es keine gute Idee ist, dass ich etwas vortragen muss, obwohl ich es nicht will. Ich kann ja nicht einmal vor der Klasse mit 30 Schülern einen Vortrag halten. Wie soll das denn dann werden, wenn ich vor 900 Menschen reden soll? Jetzt habe ich total Angst, dass ich mich auch bei dem Vorlesen am Freitag verhasple und kein Wort raus bekomme. Ich kann überhaupt nicht schlafen, weil ich so Angst habe und habe vorhin auch schon eine Panikattacke bekommen, weil ich unter Angststörungen leide und ich ziemlich introvertiert bin, was das ganze auch nicht gerade einfacher macht. Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich mich gut vorbereiten kann? Soll ich zu der Lehrerin hingehen und ihr noch einmal sagen, dass ich den Text nicht vortragen will? Danke schon einmal für die Antworten

...zur Frage

Man kann nicht sein ganzes Leben lang weglaufen :) kann auch nicht gut vortragen oder vor Leuten sprechen aber mit ein bisschen Übung wird das schon. Übe den Text laut vor zu lesen vllt auch vor Freunden oder Familie. Gegen die Angst kann ich dir die Bachblüten BonBons von DM empfehlen :) die haben mir heute in meiner praktischen Abschlussprüfung sehr geholfen.
Mach dich nicht bekloppt, du musst nur vorlesen, das schaffst du :)
LG

...zur Antwort

Frag doch einfach bei RTL nach zb über E-Mail.

...zur Antwort

Sind deine Tiere gegen Myxomathose und RHD geimpft?

Es geht im Moment der RHD 2 rum gegen den man in Deutschland noch nicht impfen kann. Es gibt keine äußerlich sichtbaren Symptome.
Man kann es nur nach dem Tod des Tieres feststellen wenn man es wie schon gesagt einschickt.

...zur Antwort

Wenn man ein Kaninchen hat muss man es üben wie man es einfängt, hoch nimmt und auch festhalten kann. Ich weiß ist leichter gesagt als getan. Hast du jmd aus deiner Familie der das Kaninchen so fixieren kann das du (oder auch anders rum) am besten mit einer Knopfschere (die ist stumpf vorne und du kannst das Kn nicht verletzen) das Fell was verkotet ist weg schneiden. Ganz langsam und vorsichtig.
Ansonsten wenn das nicht geht. Extra dafür beim Tierarzt einen Termin machen. Es gibt Tierärzte die bieten das an.
Regelmäßiges Bürsten zum Beispiel mit einem Furminator hilft das das Fell nicht so schnell verfilzt. Jeden Tag ein bisschen. Nur so könnt ihr zwei das üben. Es ist nämlich notwendig.

...zur Antwort