Hallo weiß nicht was ich davon halten soll?

Hallo bin in der 11 ssw (Weiß nicht ob es mit der Schwangerschaft zu tun hat). In letzter Zeit ist mein freund richtig merkwürdig zu mir! Er sagt mein Kind zwar Hallo und gibt kussi aber ihrgent etwas ist faul!

Zum beispiel in der Nacht dreht er sich ständig weg von mir, wenn ich mich zu ihm drehe geht er noch weiter weg. Habe ihn drauf angesprochen und er meinte er würde schlafen und nichts mit bekommen... Er schaut mich auch nicht mehr so richtig an seit dem ich ein dickeren Bauch bekommen habe, er schaut lieber auf sein Handy... Habe ebenfalls heute bei Youtube geschaut weil er über mein Google acc angemeldet ist. Habe komische perverse Videos von ihm gefunden und auch drauf angesprochen! Hat es ebenfalls verleugnet und gemeint er sei zufällig drauf gekommen...

Ich versteh das ganze nicht ich bin staendig rallig was sex angeht und er ignoriert mich immer... Ich geh meisten in der Nacht mal kurz zu sein pipi und der ist ständig hart... Ich mach mir sorgen dass es an mir liegt. Ich habe auch die ganze Nacht geweint weil es mich fertig macht und er kann da noch schlafen..

Ich weiß einfach nicht mehr weiter und was ich damit anfangen soll. Ich bin schließlich schwanger von ihm und wäre das 1 video gewesen dann würde ich sagen OK passiert aber es waren mehrere... Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin am verzweifeln.

Lg

Schwangerschaft, Beziehungsprobleme, Liebe und Beziehung
10 Antworten
Ich werde verfolgt von Dämonen?

Leute nimmt mich bitte ernst und macht keine blöden Kommentare ;).

Ich war schon immer mondsüchtig. Wir hatten kein voll mond wir hatten halb mond. Letzte Nacht konnte ich nicht mehr schlafen ich weis nicht was mit mir los ist. Es ist mega gruselig und es hat sich angefühlt als hätte ich fiber obwohl ich nicht krank bin. Ich habe eine ganze wand voller Fenster aber kann sie nicht dunkel machen. Der mond hat voll in mein Zimmer rein geschienen. Es war Mitternacht und dann fing das ganze Drama an. Ich wollte einschlafen, sobald ich die Augen zu hatte hab ich mir vorgestellt was ich nicht abstellen kann. Hab ich Dämonen gesehen wie sie wiederholt auf mich zu fliegen und dann sah ich in der Ecke ein Dämon hab Licht an gemacht und konnte nicht mehr aus machen. Dann wurde ich immer berührt von iwas ich habe fast geschrieben. Ich habe mega geweint. Sobald ich Augen zu hatte hab ich immer eine Panik gehabt das sie jtz vor meinem Gesicht sind. Als der mond weg war, waren die Dämonen weg. Aber ich konnte dann trz nicht mehr schlafen hatte Entspannungs Musik an. Ich war dann die ganze Nacht wach. Jtz ist wieder abend und kann nicht mehr Licht aus machen, weil ich wieder seh wie die Dämonen mich verfolgen.

Was hat das zu bedeuten? Ich bin nicht mal übermüdet, weil die Nacht davor war super ich konnte bis halb 1 schlafen. Und der Rest der Familie konnte auch nicht gescheit schlafen.

Bitte nimmt mich ernst ich habe große Angst ich kann nicht mehr ruhig bleiben ich glaub ich nimm mir mal eine Therapie. Ich bin auch nicht nicht überstresst oder was auch immer.

Ich war schon immer mondsüchtig aber das mit den Dämonen sind neu. Bitte hilft mir

Dämonen, Nacht
7 Antworten