High School - Besonderheiten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich geh im Moment wegen meinem Auslandsjahr selber auf eine Highschool. Und anders ist einfach, dass man nicht dazu gezwungen wird etwas zu lernen. Du wirst nicht gezwungen reines Mathe zu lernen, du kannst aussuchen ob du lieber Geometrie hättest, oder Algebra etc. Generell gibts viiiiiiiiiiiel mehr Schoolspirit, also jeder geht zu den Schoolgames und feuert seine Schule an, besonders beim Football. Die Lehrer sind viel lockerer, fast schon wie Freunde und die Schule ist im Allgemeinen leichter (verglichen mit dem Gymnasium, auf dass ich gehe jedenfalls :D) Generell macht Schule auch fast schon irgendwie Spaß :o

Was ziemlich nervig sind, sind die Dresscodes: Keine Tops oder Sachen die die Schultern nicht bedecken und keine Hosen, Röcke, Kleider oder was auch immer das kürzer ist als deine Fingerspitzen wenn du die Arme Hängen lässt. Der Dresscode gilt jedenfalls an meiner Schule und variiert dann von Schule zu Schule wenn keine Uniformen da sind :)

Dazu gehst du zu Wikipedia "Bildungssystem in den Vereinigten Staaten", wo du einen Vergleich zwischen deutschem und US-amerikanischem System findest. Da es mehrere Arten von Highschools gibt, kann man deine Frage hier nicht so genau beantworten.Vieles hängt außerdem vom Angebot der jeweiligen Highschool ab. Um etwas Genaueres zu erfahren,empfiehlt es sich,die Highschool,die die Freundin dort besuchen wird, gezielt zu googeln.

Was möchtest Du wissen?