Henna tattoo haram?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist inshaAllah erlaubt... Sie meinte bestimmt nur, falls du dich irgendwie dazu geäußert (oder sie von jmdn anderen gehört hat), dass man henna benutzen würde um bose Geister vernzuhalten, denn mit diesem Hintergedanken wäre es bid'at und somit verboten, aber sonst darf man Henna benutzen :)

Das hängt von deiner Absicht ab. Da du das nur schön findest, und nicht glaubst, dass das Henna Tattoo irgendwas anderes bewirkt, geht das ok. :-)

Also Henna ist ja von pflanzlicher Herstellung und geht von selbst ab nach einiger Zeit. Ein tattoo geht in die Haut rein und so kann kein abdes genommen werden. Ein hennah 'tatto' ist erlaubt, jedoch sollte man es nicht übertreiben denn dann könnte man zB ein echtes tattoo haben wollen

Was möchtest Du wissen?