Helix Piercing krustet?

Oben am Knorpel  - (Piercing, Helix)

4 Antworten

Hast du vor kurzem einen schmuckwechsel vorgenommen? Meistens liegt es daran, besonders wenn man von Stecker zum Ring oder umgekehrt gewechselt hat ist der stichkanal erstmal gereizt weil die andere Form Druck ausübt, das hört dann nach einer weile wieder auf wenn es sich daran gewöhnt hat. Es kann aber auch an dem Material liegen, also das du es nicht gut vertragen kannst.
Falls du den Schmuck nicht gewechselt haben solltest dann kann es auch sein das du beim schlafen eventuell ungünstig dran gekommen oder drauf gelegen hast und es dadurch etwas gereizt ist. Am besten behandelst du das piercing erstmal wieder mit der wunddesinfektion vom piercer und lässt es so gut es geht in Ruhe damit es sich beruhigen kann.
Gute Besserung ;)

Ab zum Piercer! Ferndiagnosen aus dem Internet sind absolut unzuverlässig.. 

Meins hab ich auch schon über ein jahr und das zickt immer wenn ich einen Ring drinhabe. Versuchs vielleicht mal mit einem Helix-Stecker ;)

Ach, ich kann mich noch an die Diskussion erinnern das bei deinem geschossenen Helix ja angeblich keinerlei Probleme aufgetaucht sind und deshalb kann man ja ruhig schießen lassen, oder wie war das noch gleich?😂😂😂

0

ich hab nie gesagt man kann ihn ruhig schießen lassen ich hab nur gesagt dass ICH keine Probleme hatte... und das mit dem Ring hängt nicht oder zumindest nicht nur mit dem schießen zusammen... es ist halt ein Unterschied ob im Knorpel ein gerader Stecker drin ist wie es eben für über ein halbes Jahr permanent war und wenn man dan etwas reingibt was gebogen ist wie ein Ring wodurch sich der Stichkanal biegt kann das halt mal weh tun... übrigens finde ich schießen auch nicht so toll aber ich wusste es halt nicht besser...

0

Schon klar das es bisschen zuckt wenn man vom Stecker zum Ring wechselt, wollte dich nur bisschen aufziehen 😉
Nicht alles so ernst nehmen ;-P

0

Helix frisch gestochen Bewegen?

Also ich hab mir heute ein Helix frisch stechen lassen, und war bei einen eig guten piercer, er meinte ich soll das helix nicht berühren bzw bewegen. Aber ich habe oft gelesen das manche meinen man soll das Piercing bewegen. Ich habe bis jz nur ein zweites Ohrloch, und wenn ich es eine Zeit lang nicht bewegt habe (als es frisch war) merkte ich das es irgendwie 'fest pickte' bzw man es nicht so gut drehen konnte. Also meine Frage bewegen? Ja oder nein?

...zur Frage

Helix Piercing entzündet und angeschwollen?

Also vor 4 Monaten hab ich mir ein Helix Piercing stechen lassen und hatte mit diesem auch keine Probleme. Seit ein paar Tagen schmerzt es ein bisschen und krustet auch. Heute wollte ich die Kugel wechseln(hab ich dann doch lieber gelassen) und seit dem tut es so weh und ist angeschwollen und blutet auch ein bisschen. Ich kann erst nächste Woche zu meinem Piercer gehen. Und jetzt zu meiner fragen, sieht das Piercing normal aus also das es so weißlich angeschwollen ist. Oder hat sich das Piercing entzündet? Danke schön mal im Vorraus

...zur Frage

Beule um Helix wegbekommen?

Ich finde das sieht einfach total eklig aus und wollte deswegen fragen, wie ich diese Schwellung um mein Helix wegbekomme und was ist das eigentlich?

...zur Frage

Kruste bei Helix?

Ich habe mir von ca 9 Wochen ein Helix Piercing stechen lassen. Vor ca 1 Woche hab ich den Stab dann durch einen Ring getauscht. Mein Piercing ist super abgeheilt & der Ring ging auch sehr gut hinein.
Nur mein Problem ist, ich habe immer so eine Kruste Anfang des "Stichkanals" die ich jeden Morgen mit Desenfektionsmittel weg mache.
Es ist sehr nervig, denn ich kann den Ring nicht bewegen bzw. nach innen klappen wenn er mich stört, weil ich sonst die Kruste in den Stichkanal schiebe & das tut extrem weh.

Meine Frage ist:
Hab ich für immer eine Kruste am Piercing oder geht die mit der Zeit auch mal weg?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Helix Blutkruste

Hallo :) Ich war am dienstag bei einem piercer und hab mir dort einen helix piercing stechen lassen. Nach 2 tagen musste ich schon feststellen, dass sich um das piercing eine blutkruste gebildet hat. Ich hab schon fest es wegzumachen, doch es hat jedesmal nach geblutet. Nun meine frage: soll ich die kruste dran lassen & warten bis es von selber abfällt oder es wegmachen? Wie soll ich es am besten machen? Vorne ist es eigentlich nicht ganz schlimm aber hinter dem ohr ist schon viel.

Viele grüße nooonaamee (:

...zur Frage

wenn ich das helix piercing rausnehme, wächst die haut da wieder drüber? sieht man das dann noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?