Helix beim Röntgen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Prinzipiell geht das - bei hochwertigem Material wie Titan oder PTFE ist das gar kein Problem. So lange das Helix auf dem Bild nicht "im Weg" ist, also die wichtigen Stellen verdeckt ist alles in Ordnung. 

Ich wurde auch vor einigen Wochen geröntgt (ging um die Weisheitszähne, war an sich nicht dringend und hätte zur Not verschoben werden können), da hab ich gefragt ob ich die relativ frischen Labrets drinnen lassen darf. Das ging auch und das Zungenpiercing musste auch nicht raus, da es nicht im Weg war. 

Ein so frisches Piercing ist auch doof zum rausnehmen, wenn es nichts dringendes ist und dich der Arzt mit Piercing nicht röntgen will kannst du den Termin vielleicht ja verschieben. 

Was ist so schlimm daran, den mal für 5 Sekunden raus zu nehmen, auch wenn es frisch ist?

Ich bekomme ihn ja nicht raus und es tut auch weh wenn ich dran greife!

0

Dies kann die Heilung extrem verzögern, zu Reizungen und im schlimmsten Falle zu einer Entzündung führen. Ein frisches Piercing ist eine Wunde, die daher geschont werden sollte. Zudem könnte es sich zusammenziehen....

0

Am besten mal zum Piercer und den fragen.. :)

Was möchtest Du wissen?