Heizung bleibt kalt und kein warmes Wasser mehr?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

rohre Frieren nur bei einem Strengen Winter ein und das Meistens nur bei Rohrleitungen die nicht isoliert sind was heute eigentlich Üblich ist.Da beides nicht geht wird wohl der erzeuger der wärem und des warmen wasser das problem sein und das mus der Vermieter Schnelstesn in ordnung bringen also sofort noch anrufen wen nicht schon gemacht.

Waren in Deiner Wohnung als Du wieder nach hause kamst weniger als 5 Grad ? Das glaube ich nicht, dann hättest Du dort sicher nicht übernachtet..

Also wird es nicht an Dir liegen, sondern an der Heizung und die ist Vermietersache. Schnell anrufen, bevor da keiner mehr ist^^

nein, so kalt war es ja nicht. sag deinem vermieter gleich mal bescheid, entweder fehlt heizöl oder es fehlt wasser in der heizung oder sie ist schlichtweg kaputt.

Was möchtest Du wissen?