Heizkörpergitter entfernen

6 Antworten

Versuch mal das ganze Gitter in Richtung des Reglers zu schieben/drücken, bis die Knicklaschen aus der Öffnung ausrasten. Wende dabei aber nicht zu viel Gewalt an, sonst hast am Ende was kaputtes in der Hand. Wenn die Laschen sich so aushängen lassen, einfach nach oben und das Gitter auf der anderen Seite auch aushängen.

An beiden Seitenteilen (Nicht dem Deckel, den du wegmachen willst) befindet sich ein Plastiklogo.

Das kann man anheben (mit den Fingern, das ist flexibel), dann drehen (Gewinde) und dann entfernt man das Seitenteil - und somit geht auch das Oberteil (Deckel) zum entfernen...

Bitte nicht rumbiegen, da blättert die Farbe ab..

Die beiden Nuppsis in Richtung Drehknopf drücken und dann sollte man das Gitter abheben können. Evtl. auch von außen anlupfen. Je nachdem, was besser geht.

Da musst du als erstes die Seitenteile entfernen/lösen. Sind meist mit einer Schraube oder einem Plastikplättchen fixiert. Diese rausdrehen, dann kannst du das Seitenteil abklappen.

Du hättest besser mal Fotos von UNTEN gemacht.. Da findest Du sicherlich Schrauben zum lösen der Gitter.

Was möchtest Du wissen?