Headset an einem Mischpult verwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das geht, wenn auch nicht wirklich gut. Wieso willst du das Headset überhaupt über das Pult laufen lassen? Aufnehmen kannst du es auch, wenn du direkt in den PC gehst.

Wie anschließen? Diesen Kasten mit den Steuerelementen kannst du gleich mal weg lassen. Das Kabel vom Headset jetzt in den Splitter (Link siehe unten). Den grünen Stecker des Splitters verbindest du mit Kabel 1 und steckst das in die Phones-Buchse am Mischpult. Den roten Stecker in die Kupplung und in die Kupplung Kabel 2. Anderes Ende von Kabel 2 in einen Kanal vom Mischpult.

Ja, dass ist eine sehr umständliche, unschöne und blöde Lösung. Aber dieses Headset ist absolut nicht für ein Mischpult ausgelegt.

Splitter: http://www.amazon.de/dp/B00JQFU3ZW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Streamer
28.12.2015, 11:50

Ich denke es kann so auch zu Problemen kommen, wenn das Mischpult das Mikrofon im Headset nicht richtig mit Spannung versorgen kann (was vermutlich der Fall ist). Eine kleine Mikrofonkapsel wie in einem Headset wird anders mit Spannung versorgt als z. B. ein Kondensatormikrofon mit XLR-Anschluss. 

@Fragesteller: Wenn du dir also eh ein Mikrofon kaufen möchtest würde ich lieber auf die ganzen Adapter und Kabel verzichten, ich verstehe auch ehrlich gesagt nicht, warum die das Headset nicht einfach über den PC aufnimmst, ich glaube aber nicht, dass es sich lohnt das Headset hier irgendwie and das Mischpult anzuschließen. 

1

Was möchtest Du wissen?