Habe ich die Aufgabe richtig oder falsch gelöst (Mathe)?

 - (Schule, Mathe, Ausbildung und Studium)

2 Antworten

Es geht in der Fragestellung um das "einem Element genau ein Element einer anderen Menge zuordnen".

a) da ist das der Fall - jeder Lehrer hat eine Schuhgröße
b) da ist es nicht der Fall - eine Schuhgröße können mehrere Lehrer haben
c) da ist es der Fall, das ist in beide Richtungen eindeutig
d) ja, das ist genau diese andere Richtung
e) nicht der Fall, zu gegebenem Körpergewicht kann es mehrere Körpergrößen geben.

Hallo.

Wichtig ist zu wissen, das bei einer Funktion jedem x genau ein f(x) zugeordnet wird - nicht mehr und nicht weniger. Jedoch darf es vorkommen das f(x1)=f(x2) für ungleiche x1,2 ist.

a.) Ein Klassenlehrer hat genau eine Schuhgröße --> Funktion

b.) Eine Schuhgröße können keine/mehrere Lehrer haben --> keine Funktion

c.) Ein Auto hat genau ein Kennzeichen (wir gehen von zugelassen Autos aus): --> Funktion

d.) Das gleiche Kennzeichen können nicht mehrere Autos haben: --> Funktion

...

Woher ich das weiß:Beruf – Studium der Informatik + Softwareentwickler seit 25 Jahren.

Was möchtest Du wissen?