Haus streichen Fassade?

3 Antworten

Ein Gerüst ist unumgänglich, ansonsten lass es sei mit deiner Streicherei.

Ist der Giebel Roh putz oder schon einmal behandelt, dann muss der Dreck mit einem Kärcher runter, ansonsten hast du eine chemische Suppe, welche unter den Anstrich dann der Fassade zu schaffen macht. Daraus ergibt sich auch die Frage mit Silikat- oder normaler Fassadenfarbe.

https://www.obi.de/magazin/bauen/aussenbereich/fassade-streichen

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Lehrberuf mit Fachschulabschluss und Zertifikat

Natürlich kann man es ^^ erfordert aber viel Kraft 😂

p.s brauchst hier nicht schreien ;-)

Du kannst dir ein Gerüst im Werkzeugverleih leihen!

Du musst die Fassade vorbereiten. Ein stabiles Gerüst, auf dem du auch Material und Werkzeuge ablegen kannst, macht die Aktion zudem sicherer.

Was möchtest Du wissen?