Hat unser Welpe Schnupfen oder ist es ungefährlich ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, der Welpe muss sofort zum Tierarzt. Für dich mag es wie ein Harmloser Schnupfen aussehen aber das ist es besonders bei Hundewelpen nicht! 

Es gibt viele schwere Erkrankungen die solche Symthome zeigen. Einige davon sind in kurzer Zeit Tötlich für den Welpen.

Fieber misst man bei Hunden im Hintern. - Aber Achtung: - Hunde haben schon normal eine höhere Körpertemperatur als Menschen.

Wegen der Geräusche beim Atmen würde ich mir aber keine allzu großen Sorgen machen. Mein Welpe hatte das auch, und als besorgter Hundebesitzer war ich extra mit ihm deshalb beim Tierarzt. Der meinte nur nach gründlicher Untersuchung des Kleinen. - alles OK, und mit den Atemgeräuschen  müsse ich halt leben. - Gab sich aber mit der Zeit von ganz alleine, als er größer wurde!

fieber messen sollt bei verdacht auf krankheit immer als erstes gemacht werden, 38-39°beim hund...wie auch kreislauf kontr.: Mit dem finger ca.2sek aufs zahnfleisch drücken,loslassen und das weiss sollte innert 2sek wieder ganz rosa/rot sein...

welche rasse hast du? Ist es ein hund mit kurzer nase? wen ein welpe schnupfen hat,würd ichs dem tierarzt zeigen...sowieso wen er zum bsp eine kurze nase hat...röcheln heisst nicht immer schnupfen,es kann unzählige krankheiten sein

Übrigens: Die normale Temperatur beim Hund liegt zwischen 38° und 39° Grad.

Was möchtest Du wissen?