hat sich schon mal wer bei rewe Beschwerde beschwert und Reaktion erhalten?

4 Antworten

Was das angeht ist Rewe unfassbar ignorant.

Ich habe die bereits etliche Male auf Verstöße gegen den Brandschutz hingewiesen. Die haben sich bedankt und gesagt, dass sie sich drum kümmern. Tatsächlich passiert ist jedoch bis heute nichts. Selbst nachdem der Markt halb abgebrannt ist, wurde bereits am Tag der Wiedereröffnung wieder gegen geltende Brandschutzbestimmungen verstoßen, durch zugestellte Feuerlöscher und Rauchabzüge bis hin zu einem zugestellten und verschlossenen Fluchtweg. Und wenn Rewe nicht einmal sowas interessiert, dann kann man sich ja vorstellen wie sehr sie sich für dein Anliegen interessieren.

Das ist ein ganz grausames Unternehmen.

Mails wohin ? An die Zentrale ? Sowas mußt Du schon in der Filiale reklamieren. Und falls Du bei Eat Happy Sushi geholt hast, eventuell sogar bei deren Mitarbeitern.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 30 Jahren in der Lebensmittelbranche unterwegs ...

Gleich am nächsten Tag hin und persönlich beschweren. Sowas kann vorkommen und du bekommst den Warenwert erstattet. Mails bringen da recht wenig.

Die antworten immer, wenn ich mich beschwere und bei meiner chaotischen Minifiliale hatte ich öfter den guten Grund dazu.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?