Hat man im Traum hellseherische Fähigkeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe das ganz oft. Für mich ist es ganz normal geworden. Ich hab sogar einmal vorher gewusst das die schule ausfällt. Eine Lehrerin war krank geworden.. Niemand wusste was. Hellseherische Fähigkeiten sind schon realität, ob man dem Glauben schenkt und seine Fähigkeiten weiter ausbaut oder da sitzt und das alles als Schwachsinn abtut ist jedem sich überlassen.

Wegen der Wecker sachen und so weiter: Du bekommst im Schlaf mehr mit als du denkst. So kann dein Wecker vorher schon geklingelt haben und du nimmst es im Schlaf wahr, baust es dann logisch in deine Träume ein.

Nachtrag: Die Tiefschlafzone ist das indem es passiert. Wenn du zum beispiel einen Motivationstext oder eine geschichte vorgelesen hörst während du in dieser Schlafzone bist beeinflusst es dich.

ich glaub das ist normal. ich glaub einfach das der körper auf manche dinge eingestellt ist (z.B. das klingeln vom Wecker um ne bestimmte Uhrzeit) und das vermischt sich dann mit dem Traum. Ging mir auch schon so. z.B. träumt man das man sich mit jemanden unterhält oder so, und wenn dann mitten in der nacht draußen ein Katzenkampf losgeht, reißt die person im traum das maul auf und schreit wie ne aggressive katze und BOOOM man wird wach. Ansonsten kennste bestimmt auch das Phänomen das man plötzlich irgendwann mal denkt: Hey Halt! Das hab ich schon mal geträumt! Naja, ich denk einfach das sind alles erklärliche Dinge. Ich glaub halt nich so an das mystische! ;) Aber jedem das seine!

Ich kenne das auch, das sind aber keine Hellseherischen Fähigkeiten. Vielmehr würde ich darauf tippen, dass die Dinge, die um Dich herum passieren erst ein paar Sekunden später im Traum verarbeitet werden.

Was den Wecker angeht, kann es natürlich die innere Uhr sein. Wenn Du jeden Tag den Wecker auf dieselbe Zeit eingestellt hast, gewöhnst Du Dich natürlich dran.

Ich kann dir leider keine Antwort auf deine Frage geben, aber ich kenne das auch, Ich bin persönlich der Meinung dass das eins der vielen ungeklärten Phänomene im Schlaf ist.

wenn man träumt ist man entspannt und da kann es möglich sein dass man an andere wellen gelangen kann und andere dinge wahrnehmen kann die wir im normalen wachen zustand nicht empfangen können

also sozusagen in trance kann man mehr erleben als im normalen wachzustand

Was möchtest Du wissen?